Der Lidstrich – Anleitung für das „kleine Schwarze“ in allen Varianten

Der Beitrag "Der Lidstrich – Anleitung für das „kleine Schwarze“ in allen Varianten" wurde durchschnittlich bewertet mit 4,6 von 5 Punkten, basierend auf 29 abgegebenen Stimme(n).

6 Reaktionen auf “Der Lidstrich – Anleitung für das „kleine Schwarze“ in allen Varianten”

  1. Hauke

    Beachtenswerter Beitrag.Ich habe ein paar tolle Gedankenanstoesse gekriegt. Warte auf weitere Beitraege zum Thema.

  2. Siggi

    Wirklich gut dokumentiert. Gibt es eigentlich farbige Eyeliner? Ich habe zwar einen schwarzen, aber etwas im Blauton wäre auch nicht schlecht.

  3. Augen-Make-up für schöne Sommer-Abende

    […] etwas für Tagsüber aber um dem Ganzen noch mehr Glamour zu geben habe ich einen geschwungenen Lidstrich gesetzt und ganz viel Mascara auf die Wimpern […]

  4. Michelle

    Gibt es auch ein Lidstrich das die Augen vergössert statt verkleinert? Ich würde gerne meine Augen ein bisschen größer schminken, geht sowas?:D

  5. Gauloise

    Hallo,

    ich finde die Übersicht über die verschiedenen Lidstrich-Varianten klasse, aber wie sieht das mit Lidstrichen für Frauen ab 40 aus?
    Eure Modelle sind junge Frauen, die noch eine ganz glatte Haut haben! Aber wenn das Augenlid nicht mehr so straff ist, dann muss man sich doch auch anders schminken?

    Ich sehe immer schlechter und mir gelingt kein Lidstrich mehr, weil ich sozusagen nur nach Gefühl arbeiten kann!
    Deshalb will ich mir einen Permanent-Lidstrich machen lassen.
    Aber ich bin eben schon 50 und meine Augenlider fangen jetzt ganz langsam an, am äusseren Augenwinkel “‘runterzuhängen”.

    Glücklicherweise habe ich grosse, dunkle Augen und dunkle Augenbrauen und auch keine Schlupflider, so dass ich denke, mit einem Lidstrich oben und unten auszukommen.

    Würde also eine Verlängerung des Lidstriches in Richtung Schläfen und ein ganz leichter Bogen nach oben “verjüngend” wirken?
    Und sollte der Lidstrich oben und unten sein? Und wenn ja: sollte der untere Lidstrich den oberen “treffen”?
    Ich finde keine Lidstrich-varianten für reife Frauen! Können Sie helfen?

    Liebe Grüsse,
    Gauloise

  6. Lili Cx

    Woooow! Super Dialog! Ich habe mal gelesen, dass, wenn man einen Tesa Streifen am Nasenflügel bis zum äußeren Augenwinkel hält und von oben nach unten (und von außen nach innen) malt, der Wing schöner wird.

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!