Grüne Beauty-Trends

Zeichen der Zeit: Ob Politiker, Promi oder ganz normaler Bürger – jeder interessiert sich inzwischen für Umweltfragen.

Keune So Pure Moroccan Argan Oil
Keune So Pure Moroccan Argan Oil

Klimawandel, Bio-Lebensmittel und umweltfreundliche Kosmetik sind längst keine Randthemen mehr. Und auch, wenn jeder einzelne nur wenig tun kann, so ist es doch ein Anfang und jeder kleine Schritt hilft. Mit folgenden Produkten können Sie gleichzeitig Ihrer Schönheit und Ihrem guten Gewissen dienen:

‘Keune So Pure Moroccan Argan Oil':

Dieses Bio-Serum glättet die Haare, ohne ein fettiges Gefühl zu hinterlassen wie herkömmliche Öle. Damit können Sie so manches strapazierte und kräuselnde Haar vor der Schere retten.

‘Dr Hauschka Fitness Foot Balm':

Diese Fußcreme pflegt mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Erdnussöl, Olivenöl und Jojobaöl. Um Ihre erschöpften Füße nach dem Sport oder einem Shopping-Tag neue Feuchtigkeit zu schenken, massieren Sie es genüsslich ein.

‘Suncoat Sparkling Sand':

Die Nagellackmarke ‘Suncoat’ bietet wasserbasierte Produkte an, die für die Umwelt weniger schädlich sind. Dieses hübsche Pink ist perfekt für schöne Sommerfüße.

‘Weleda Calendula Shampoo & Body Wash':

Dieses eigentlich für Kinder konzipierte Reinigungsprodukt ist extramild und tut auch Müttern gut. Ringelblumenextrakt pflegt die Haut und wirkt entzündungshemmend.

© Cover Media

Der Beitrag "Grüne Beauty-Trends" wurde durchschnittlich bewertet mit 4,1 von 5 Punkten, basierend auf 10 abgegebenen Stimme(n).

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!