Adele Make up Look – Schminkanleitung

Dieser Look kann zurzeit sehr gut am Style der Sängerin Adele bewundert werden. Ein grandioses Augen-Make-up mit einem Kontrast aus hellem und dunklen Lidschatten sowie einem Lidstrich. So etwas sieht nicht nur gut aus bei Adele sondern bei jeder Frau. Nachmachen? Ja, definitiv!

Grundierung und Puder

Zuallererst fangen wir mit der Grundierung des Gesichts an. Der Hautton des Gesichts sollte gleichmäßig wirken, dadurch bekommt das Augen-Make-up seine volle Wirkung. Ob dazu eine Foundation, ein deckendes Puder oder eine getönte Tagescreme verwendet wird, bestimmt ganz allein das persönliche Hautbild und das eigene Empfinden. Viele mögen einfach keinen Kleister – wie manche es nennen – im Gesicht. Doch Rötungen, Flecken, Unebenheiten, Pickel und Augenränder sollten schon abgedeckt werden. Für diese Schminkanleitung des Adele Make up Look  habe ich zunächst eine Foundation aufgetragen und anschließend mit Puder fixiert.

Adele Make up Look - Grundierung
Adele Make up Look – Grundierung
Adele Make up Look - Puder
Adele Make up Look – Puder

Adele Augen Make up

Nach dem Grundieren wenden wir uns den Augenbrauen zu. Mittels schmalen Pinsel und Augenbrauenpuder werden die Augenbrauen in Form gebracht. Dabei ist darauf zu achten, nicht zu weit von der natürlichen Form der Augenbraue abzuweichen. Das kann schnell sehr unnatürlich wirken.

Adele Make up Look - Augenbrauen 1
Adele Make up Look – Augenbrauen 1
Adele Make up Look - Augenbrauen 2
Adele Make up Look – Augenbrauen 2

Jetzt beginnen wir mit dem eigentlichen Highlight dieses Adele Make up Looks. Dazu werden die oberen Augenlider mit hellen Lidschatten grundiert. Das hat den Sinn, dass die Augenlider entfettet sind und eine gleichmäßige Grundlage hergestellt ist. Jetzt kann, wie auf einer Leinwand, darauf gemalt werden. Abgesehen davon hält der Lidschatten einfach besser.

Adele Make up Look - Lidschattenbase 1
Adele Make up Look – Lidschattenbase 1
Adele Make up Look - Lidschattenbase 2
Adele Make up Look – Lidschattenbase 2

Jetzt tragen wir einen hellen, cremefarbenen Lidschatten, nur bis zur Lidfalte, auf die oberen Augenlider auf.

Adele Make up Look - Heller Lidschatten 1
Adele Make up Look – Heller Lidschatten 1
Adele Make up Look - Heller Lidschatten 2
Adele Make up Look – Heller Lidschatten 2

Mit einem festen, flachen Lidschattenpinsel und einem dunkelbraunen Lidschatten wird die Lidfalte betont. Am äußeren Ende der Lidfalte wird der Lidschatten hinunter zum Augenwinkel und bis zum äußeren Wimpernrand geführt, so dass ein kleines Dreieck entsteht. Diese Linie soll sanft verlaufen, darf aber nicht ausschattiert werden, das würde zu sehr den Hell zu Dunkel Kontrast aufheben. Gerade dieser Kontrast ist bei diesem Adele Make-up Look gewollt und entscheidend.

Adele Make up Look - Dunkler Lidschatten in Lidfalte 1
Adele Make up Look – Dunkler Lidschatten in Lidfalte 1
Adele Make up Look - Dunkler Lidschatten in Lidfalte 2
Adele Make up Look – Dunkler Lidschatten in Lidfalte 2
Adele Make up Look - Dunkler Lidschatten in Lidfalte 2
Adele Make up Look – Dunkler Lidschatten in Lidfalte 2

Auf den oberen Wimpernrand wird mit schwarzem Eyelinergel und einem Eyelinerpinsel ein Lidstrich gezogen. Je nachdem wie groß das Augenlid von der Fläche her ist, entscheidet darüber wie dick oder dünn der Lidstrich ausfällt. Schaut geradeaus in den Spiegel. Ist von dem Augenlid noch viel zu sehen, oder verschwindet das Augenlid in der Lidfalte. Je weniger von dem Augenlid zu sehen ist, umso dünner sollte der Lidstrich sein! Sieht man das komplette Augenlid, darf der Lidstrich um einiges dicker sein. Am Ende des äußeren oberen Augenlids den Lidstrich leicht nach oben geschwungen auslaufen lassen.

Adele Make up Look - Lidstrich 1
Adele Make up Look – Lidstrich 1
Adele Make up Look - Lidstrich 2
Adele Make up Look – Lidstrich 2
Adele Make up Look - Lidstrich 3
Adele Make up Look – Lidstrich 3

Der untere Wimpernrand wird mit dem gleichen dunklen Lidschatten, der für die Lidfalte verwendet wurde, mit einem abgeschrägten Pinsel nachgezogen und mit dem äußeren Augenwinkel verbunden.

Adele Make up Look - Unterer Wimpernrand 1
Adele Make up Look – Unterer Wimpernrand 1
Adele Make up Look - Unterer Wimpernrand 2
Adele Make up Look – Unterer Wimpernrand 2

Etwas Highlighter unter die Augenbrauen geben. Das hebt die Augenbrauen optisch an.

Adele Make up Look - Highlighter 1
Adele Make up Look – Highlighter 1
Adele Make up Look - Highlighter 2
Adele Make up Look – Highlighter 2

Dann habe ich mir gedacht: ach, so ein bisschen Highlighter auf die Augenlider gibt dem Ganzen noch einen letzten Frischekick und verstärkt nochmals den Hell-Dunkel-Kontrast. Das passiert schon mal, dass mir zum Schluss noch ein schönes Detail einfällt. Deshalb sollten auch bei euch keine Grenzen gesetzt sein und ihr dürft eurer Phantasie freien Lauf lassen. Schminkanleitungen sind ja kein Diktat, sondern nur Anregungen, Empfehlungen und Tipps.

Adele Make up Look - Highlighter auf den Augenlidern 1
Adele Make up Look – Highlighter auf den Augenlidern 1
Adele Make up Look - Highlighter auf den Augenlidern 2
Adele Make up Look – Highlighter auf den Augenlidern 2

Die Wimpern werden mit schwarzer Wimperntusche mehrmals getuscht. Wer keine dichten Wimpern hat, nimmt sich künstliche Wimpern zur Verstärkung. Dichte lange Wimpern passen sehr gut zu diesem Adele Make-up Look. Mit ein bisschen Übung klappt das Ankleben künstlicher Wimpern relativ schnell. Noch einfacher geht es mit einzelnen Wimpern, die sogar um einiges natürlicher aussehen, so dass man denkt, sie wären echt.

Adele Make up Look - Wimpern tuschen 1
Adele Make up Look – Wimpern tuschen 1
Adele Make up Look - Wimpern tuschen 2
Adele Make up Look – Wimpern tuschen 2
Adele Make up Look - Wimpern tuschen 3
Adele Make up Look – Wimpern tuschen 3

Concealer, Rouge und Lippen

Der Concealer darf bei mir nicht fehlen. Das Gesicht wird dadurch nochmals aufgefrischt, denn dunkle Augenränder machen jedes Augen-Make-up zu Nichte.

Adele Make up Look - Concealer 1
Adele Make up Look – Concealer 1
Adele Make up Look - Concealer 2
Adele Make up Look – Concealer 2

Ein Hauch Rouge modelliert das Gesicht und hebt die Wangenknochen hervor. Es verleiht Frische und ein erholtes Aussehen. Immer weich verstreichen damit kein Balken entsteht, das würde den Gesichtsausdruck verhärten.

Adele Make up Look - Rouge 1
Adele Make up Look – Rouge 1
Adele Make up Look - Rouge 2
Adele Make up Look – Rouge 2

Bei diesem ausdruckstarken Make-up Look werden die Lippen in einem Nudeton gehalten, damit das Augen-Make-up nicht überlagert wird. Mit einem Lipgloss die Lippen komplett ausfüllen.

Adele Make up Look - Lippen
Adele Make up Look – Lippen

Na, das kann sich doch sehen lassen! Mir gefällt dieser Look wirklich gut. Sehr ausdruckstark und feminin. Ein Klassiker den jede Frau tragen kann.

Der Adele Make up Look
Der Adele Make up Look

Vorher-Nachher-Vergleich Adele Make up Look

()

2 Reaktionen auf “Adele Make up Look – Schminkanleitung”

  1. Adele Make up Look | Perfekt Schminken - Schminktipps vom Profi

    [...] Adele Make up Look jetzt selbst schminken Tweet [...]

  2. Augen größer Schminken | Perfekt Schminken - Schminktipps vom Profi

    [...] eine Schritt für Schritt Anleitung mit vielen Fotos passt unsere Adele Make up Look! [...]

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!