Halloween Kostüm und Make up Gespenster mit Videoanleitung


Das Gespenst ist auf jeden Fall ein Klassiker, der einem sofort einfällt, wenn man an Verkleidungen für Halloween denkt. Als Verkleidung kann ein altes weißes Bettlaken dienen, das in der Mitte ein Loch zum Durchschlüpfen erhält und mit weiteren Zacken, Löchern sowie Ausschnitten versehen werden kann. Bei der geschminkten Maske ist dann eher Phantasie gefragt. Im Grunde könnte man sagen, ein Totenkopf als Basis und ein wenig ausschmücken. Genauso wird es in diesem Video zum Halloween schminken eines Gespenst auch vorgeführt. Basis ist eine weiße Grundierung und dann schwarze Augenhöhlen, Blutspritzer auf die Wangen, schwarze Narbe auf die Stirn und einen narbigen Mund malen. Gut gelöst und effektvoll umgesetzt. Dieser kleine Mann hat einen garantiert gruseligen Auftritt als Gespenst. Und die Arbeit für ein solches Gespenster Make up ist als leicht einzustufen und von jedermann umsetzbar.  Daumen hoch für die Kollegen von der Horrorklinik für dieses Schminkvideo für das Make up eines Gespenst zu Halloween.

Schlagwörter:

Eine Reaktion auf “Halloween Kostüm und Make up Gespenster mit Videoanleitung”

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!