Charles Worthington: Frisurentipps vom Profi

Promi-Stylist Charles Worthington erklärt, wie Sie sich zu Hause stylen können, als wären Sie gerade beim Friseur gewesen.

Claire Danes

Expertenrat: Charles Worthington hat schon Stars wie Claire Danes, Anna Friel und Joely Richardson frisiert, seine Karriere umspannt mehr als zwei Jahrzehnte.

Damit ist der Promi-Friseur in Großbritannien einer der Top-Fachleute in Sachen Haare. Wer könnte also besser Auskunft geben über ein salonwürdiges Styling? Der Londoner, der ursprünglich Architekt werden wollte, gibt die Fakten hinter den Looks preis und verrät, wie man sein Haar gesund pflegt und wie man den häufigsten Haarproblemen trotzt. Schöne Haare brauchen eine gute Ernährung, ist seiner Meinung nach die wesentliche Grundlage: „So wie die Haut müde wirkt, wenn man sich schlecht ernährt, kann man auch keine glänzenden Haare erwarten, wenn man schlecht isst – die Vitamine, Mineralien und Nährstoffe aus Früchten und Gemüse sind unverzichtbar. Wenn Sie zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel nehmen wollen, greifen Sie zum Vitamin-B-Komplex, Zink und Omega-3“, erklärte er in der Juliausgabe der ‚InStyle‘.

Der Star-Stylist gab auch Tipps für den Kampf gegen krisseliges Haar. Leider sind wir allzu oft in Eile, meinte er, und nehmen uns nicht genug Zeit, um die Haare gründlich genug zu trocknen, was das Problem im Keim ersticken würde: „Benutzen Sie immer einen Föhn mit einer schmalen Düse und föhnen Sie entlang des Haarschafts. Bevor Sie das Haus verlassen, sollten Ihre Haare vollständig trocken sein; wenn es nur ein bisschen feucht ist, kann die Luftfeuchtigkeit es zum Kräuseln bringen. Zum Abschluss tragen Sie ein Serum von den mittleren Längen bis zu den Spitzen auf, um Glanz hineinzubringen“, sagte er.

Älteren Beautys gab Worthington Tipps für die Pflege von reiferem Haar. Wie Haut ändere sich Haar mit den Jahren und verlange eine andere Pflege, erklärte der Brite: „Wenn Sie älter werden, wird Ihr Haar vermutlich dünner, so dass es weniger Volumen und Spannkraft hat. Wählen Sie Pflegeprodukte mit einem niedrigen pH-Wert, beispielsweise mein ‚Time Defy Salon Results Shampoo‘ und den dazugehörigen Conditioner, weil sie weniger aggressiv sind und helfen, die Schuppenschicht der Haare zu glätten.“

Schlagwörter:

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!