Methoden und Produkte – ein erster Überblick

Wimpern verlängern - Wimpern tuschen
Wimpern verlängern – Wimpern tuschen

Was genau sind Wimpernverlängerungen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit denen eine Wimpernverlängerung erreicht werden kann.

Wir wollen zunächst einen ersten Überblick geben:

  • Wimperntusche bzw. Mascara – das am häufigsten verwendete Produkt zur Verlängerung und Wimpernverdichtung. In unserem ausführlichen Artikel zum Test von Wimperntuschen finden Sie zudem eine genaue Anleitung zum Auftragen.
  • Falsche oder künstliche Wimpern – sowohl kurzfristig für einen Abend als auch mittelfristig für bis zu 3 Wochen zum selber machen einer Wimpernverlängerung. Hierauf werden wir gleich ausführlich eingehen und die einzelnen Möglichkeiten ausführlich als kurzfristige Wimpernverlängerung mit Kunstwimpern bzw. Seidenwimpern vorstellen.
  • Wimpernextensions – im Grunde handelt es sich hierbei auch um künstliche oder falsche Wimpern. Wir unterscheiden und benennen Extensions als Varianten bei denen einzelnen oder kleine Wimpernbüschel von einem Profi auf die Naturwimpern aufgeklebt werden. Diese Technik kann nicht selber gemacht werden. Die Augen müssen während des Aufklebens geschlossen bleiben und die Klebstoffe sind nicht frei verkäuflich zu erhalten. In speziellen Studios wird diese Volumentechnik als Dienstleistung von einer Wimpernstylistin angeboten und hält etwa 4-6 Wochen bevor ein Refill durchgeführt werden muss. Wir stellen diese Prozeduren genauer unten als permanente Wimpernverlängerung (künstliche Wimpern dauerhaft) vor. Einige nennen es auch Dauerwimpern oder Permanent Wimpern.
  • Wimperserum – als weitere Möglichkeit gibt es spezielle Seren, die das Wachstum anregen. Die Vor- und Nachteile dieser Technik haben wir in einem separaten Artikel zusammengefasst.

Kurzfristige Wimpernverlängerung mit künstlichen Wimpern

Wimpernverlängerung
Wimpernverlängerung

Doch nicht jede Frau ist zufrieden mit ihren Eigenwimpern. So äußern viele Frauen, dass sie sich längere und/oder dichtere Wimpern wünschen, da diese die Augen schöner betonen.

Wer nicht nicht mit langen, voluminösen Naturwimpern bedacht ist, muss allerdings keinesfalls verzweifeln: Längst gibt es praktische Tricks und Hilfsmittel, mit denen sich jeder den Traum von herrlich geschwungenen Wimpern erfüllen kann.

In der Parfümerie sowie im Kosmetik Onlineshop können Sie beispielsweise für jeden Bedarf und Anspruch das passende Produkt für die Wimpernverlängerung kaufen – sowohl für einen dezenten Alltagslook als auch für einen dramatischen Look für den Abend.

Zum Beispiel erhalten Sie wimpernverdichtende Mascara, welche die Härchen durch spezielle Bürstchen oder durch eine besondere Textur-Kombination optisch verlängert.

Künstliche bzw. falsche Wimpern kaufen und selber anbringen

Eine Alternative stellt eine Wimpernverlängerung dar, bei der Kunst- oder Echthaarwimpern auf bzw. zwischen die eigenen Naturwimpern aufgebracht werden.

Die Artdeco Permanent Lashes* sind das Produkt für Dauerwimpern, die man selber anbringen kann.

Sie halten wochenlang und Einzelwimpern, die verloren gegangen sind, werden einfach nachgeklebt. Den speziellen Klebstoff und Entferner bestellt man gleich mit.

Eine kurzzeitige Wimpernverlängerung lässt sich ebenfalls ganz einfach zu Hause durchführen: Entsprechende künstliche Wimpern können Sie ganz unkompliziert wie das übrige Augenmake-up kaufen.

Artdeco Dauerwimpern - short/medium
Artdeco Dauerwimpern - short/medium*
von Artdeco Cosmetics

Inhaltsmenge: 48 Wimpernbüschel

  • Wimpernbüschel in short und medium Länge
  • Kunstfaser
  • Extra Kleber notwendig

Mein Fazit:
"Mit Wimpernbüscheln hat man die maximale Flexibilität in der Gestaltung der künstlichen Wimpern und sie halten ca. 3 Wochen!"

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Dafür eignen sich die einzelnen Wimpern in drei verschiedenen Größen von Mac Lash 30*. Damit kann der eigene Wimpernaufschlag individuell kreiert werden

Dabei kann zwischen verschiedenen Varianten von natürlich und eher unauffällig bis dramatisch und geschwungen gewählt werden.

Kann man Permanentwimpern selbst anbringen?

Diese werden dann mit einem speziellen Klebstoff seitlich an den einzelnen Wimpern fixiert. Je nachdem, welche Qualität verwendet wird, kann die Wimperverlängerung auch bis zu 3 Wochen halten.

Als Dauerkleber kann ich den von Artdeco* empfehlen.

Kleber für Dauerwimpern
Kleber für Dauerwimpern*
von Artdeco Cosmetics
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Anleitung Wimpernverlängerung selber machen

  • Am besten wird der Klebstoff auf eine glatte Fläche getropft.
  • Nun können die Wimpernbüschel einzeln eingetaucht werden.
  • Kurz antrocknen lassen und dann von unten am oberen Wimpernkranz zwischen die eigenen Haare setzen.
  • Die Verlängerungen werden nicht auf die Haut und auf keinen Fall auf die Wasserlinie gesetzt sondern wirklich zwischen und an die eigenen Naturwimpern. Sehr schön in dem folgenden, kurzen Video zu sehen:

Falsche Wimpern – Verlängerung mit Wimpernband

Nicht vergessen wollen wir das sogenannte Wimpernband, häufig auch falsche Wimpern genannt. Hier sind alle Wimpern für den Wimpernkranz eines Auges auf einem Band befestigt. Dies wird als Ganzes oberhalb des Kranzes auf die Haut des Augenlides aufgeklebt.

Künstliche Wimpern - WimpernbandEs gibt verschiedene Varianten und sie können auch bei Bedarf an die Gegebenheit des Auges zum Beispiel verkürzt werden.

Vor allem für einen ausgefallenen Look zu einem besonderen Anlass ist diese Methode mit falschen Wimpern somit ideal.

Empfehlenswert sind Wimpernbänder von Red Cherry! Hier sollte man einen Klebstoff für den kurzfristigen Einsatz verwenden. Er wird dünn auf das Band aufgetragen und sollte kurz gtrocknen. Dann können die falschen Wimpern vorsichtig platziert werden.

In diesem praktischen Set* bekommen Sie gleich 4 x Red Cherry Wimpern und einen Wimpernkleber:

Red Cherry Wimpern im SET
Red Cherry Wimpern im SET*
von Troika International Inc.

Inhaltsmenge: 4 Paar + Kleber

  • Red Cherry künstliche Wimpern
  • 2x Nr. 43, 2x 747S
  • 5 ml Adhesive Kleber

Mein Fazit:
"Beliebte und qualitative hochwertige künstliche Wimpern von Red Cherry. Gutes Set zum günstigen Preis."

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wie lange halten falsche Wimpern?

Wimpernbänder können nicht länger als einen Abend oder Tag getragen werden, dann müssen sie beim Abschminken von den Augen abgezogen werden. Die Klebstoffe sind einfach nicht für dauerhaften Halt geeignet und das starre Band ist auf die Dauer einfach unangenehm. Einen Dauerkleber würde ich nicht zum Tagen eines Wimpernbandes auf der Haut empfehlen, dafür sind sie nicht gemacht. Bei sorgfältiger Nutzung können die falschen Wimpern allerdings mehrmals verwendet werden. Das bedeutet, dass Sie nach dem Abziehen vorsichtig den getrockneten Klebstoff vom Band abzupfen. Nach diesem Verfahren können Sie die künstlichen Wimpern erneut verwenden.

Magnetische Wimpern – der neuste Trend!

Inzwischen gibt es eine neue Form der künstlichen Wimpern, die ich jetzt auch bestellt habe und ausführlich testen werde. Sogenannte ‚Magentische Wimpern‘. Sie bestehen aus zwei Wimpernbändern, die jeweils mit 2-3 kleinen Magneten aneinander befestigt werden. Der vorhandene eigene Wimpernkranz am oberen Augenlid liegt dabei zwischen den beiden Wimpernbändern.

Dieses Fake Variante klingt sehr interessant!

Auf einen Kleber kann man dann verzichten und eine mehrfache Nutzung der Büschel ist völlig unproblematisch.

Das Anbringen am Wimpernansatz ist mit ein wenig Übung verbunden, damit die Wimpernbänder auch wirklich ganz nah am Wimpernkranz sitzen. Auf diesem Youtube-Video kann man die Versuche sehr gut bestaunen …

Noch wenige Tage und dann werde ich von meinen eigenen Versuchen berichten können, denn sie sind bestellt und auf dem Versandweg:

Magnetische Wimpern
Magnetische Wimpern*
von Lyeiaa

Inhaltsmenge: 2 Paar + magnetischer Applikator

  • Magnetische Wimpern inkl. Applikator
  • Aus Kunstfasern

Mein Fazit:
"Innovation - kein Klebstoff nötig! Mehrfach verwendbar, aber erfordert ein wenig Übung bei der Anbringung." 

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wimpernextensions – Permanente Wimpernverlängerung mit künstlichen Wimpern dauerhaft

Im Kosmetikstudio wird auch eine permanente Wimpernverlängerung angeboten, bei der die künstlichen Wimpern innerhalb kurzer Zeit einzeln von einer professionellen Stylistin auf dem eigenen Wimpernhaar geklebt werden. Sehr häufig wird diese Einzeltechnik auch ‚Wimpernextensions‘ genannt

Dank des hohen Tragekomforts und der optimalen Qualität schränken diese Wimpernverlängerungen im Alltag nicht ein und halten selbst Wasser, gewöhnlichen Gesichtspflegeprodukten und das Schminken von Make-up bis zu zwei Monaten stand.

Viele Frauen träumen von dichten, schönen Naturwimpern. Mit Mascara können zwar die eigenen Wimpern etwas dichter erscheinen, aber bei einer schlechten Basis gibt es oft kein befriedigendes Ergebnis ohne Lücken.

Mascara mit verlängernden Fasern ist eine Möglichkeit, die Naturwimpern dichter und länger erscheinen zu lassen. Diese Fasern reizen allerdings häufig die Augen und sind absolut ungeeignet für Kontaktlinsenträgerinnen.

Wimpernverlängerung

Mit künstlichen Einzel-Wimpern bzw. Wimpelbüscheln kommt nicht jede Frau zurecht. Das Aufkleben ist für viele sehr schwierig.

Außerdem ist es mit künstlichen Wimpernbändern schwierig, einen dezenten Look zu erreichen. Deshalb gibt es die Wimpernverlängerung.

Hier werden feine Haare aus Nerzhaar, Seiden- oder Kunstfasern aufgeklebt. Dies macht im Normalfall eine geübte Kosmetikerin. Sie berät auch zu den vielen verschieden Beauty Möglichkeiten der Gestaltung, der Verarbeitung und der optimalen Anpassung der eigenen Augenform.

Wie funktioniert eine permanente Wimpernverlängerung?

Die Auswahl für die Wimpernextensions zum Aufkleben ist sehr groß. Es gibt alle erdenklichen Längen und Biegungen, um ein möglichst natürliches Ergebnis zu erreichen.

Bei der Biegung spricht man von J-, C- und D-Biegungen. J-Biegungen sind verhältnismäßig gerade und eigenen sich für das Design besonders langer Wimpern. Eine C Biegung ist stärker geschwungen und entspricht am ehesten dem natürlichen Wimpernschwung. D-Biegungen sind am stärksten gebogen und öffnen die Blick mit dem Wimpernlifting am meisten.

Es sind Wimpernverlängerungen von ca 6 bis 15 mm möglich. Die Spezialkleber, mit denen die einzelnen Haare aufgeklebt werden, sind meist recht gut verträglich und sehr haltbar.

Permanente Wimpern applizierenDie Extensions können ganz unterschiedlich angebracht werden. Sie können nur am äußeren Winkel aufgebracht werden oder auf jeder, jeder zweiten bzw. jeder dritten Naturwimper. Auch die Applikation von mehreren künstlichen pro Naturwimper sind machbar. So können bis zu vier künstliche Wimpern pro Haar appliziert werden.

Schließlich ist die Farbe und Dicke der künstlichen Extensions in allen möglichen Varianten denkbar. Die Dicke reicht von 0,07mm bis etwa 0,25mm. Sie sollte an die Stärke der Naturwimper angepasst werden. Eine zu dünne natürliche Wimper sollte nicht mit einer zu dicken künstlichen belastet werden, um die Haltbarkeit zu gewährleisten. Neben dem klassischen Schwarz als Farbe sind alle Naturtöne und bunte Farben zur Verzierung denkbar.

Aus diesen ganzen Parametern lassen sich eine ganze Vielfalt an Konstellationen denken. So sind Katzenblick, Puppenaugen, Pantheraugen und alle Korrekturen von Augenformen realisierbar!

Duschen, Schwimmen und Sport sind mit den Luxuslashes absolut kein Problem. Die Wimpernextensions fallen ganz normal mit den Echten aus, an denen sie befestigt sind. Dies dauert zwischen zwei und drei Monaten, je nachdem, wie alt die Wimpern gerade sind. Eine besondere Pflege oder gar Wimpernshampoo ist nicht erforderlich.

Dauer der Behandlung und wann wieder Auffüllen?

Für die Dichte ist allerdings ein regelmäßiges Auffüllen notwendig, da ständig welche ausfallen. Sie erneuern sich unabhängig voneinander, sodass fast jeden Tag eine Naturwimper ausfällt.

Je nach Aufwand und Anbieter dauert die erste Behandlung ungefähr zwei Stunden. Das Ergebnis sind perfekt betonte Augen, die nicht mehr täglich getuscht werden müssen. Wer mag, darf dies allerdings trotzdem machen, denn die Extensions halten dies ohne Schwierigkeiten aus.

Was muss bei einer dauerhaften Wimpernverlängerung beachtet werden?

Schöne Wimpern

Diese Wimpernverlängerung sieht nur dann dauerhaft schön aus, wenn sie regelmäßig aufgefüllt wird. Die ersten 48 Stunden nach den Behandlungen dürfen die Augen außerdem nicht mit Wasser in Berührung kommen, damit die Haltbarkeit der Wimpernextensions gewährleistet wird.

Auch Cremes & Co. sind ein Tabu und dürfen in diesen zwei Tagen nicht verwendet werden. Danach sind keine besonderen Einschränkungen mehr zu beachten. Jedoch halten die Wimpernextensions besser, wenn nicht ölhaltige sondern ölfreie Reinigungsprodukte an der Augenpartie verwendet werden.

Eigentlich ist eine Verwendung von Mascara nicht nötig, weil die Farbe und Dichte der Dauerwimpern durch die Verlängerung wie gewünscht angepasst wird. Wird sie trotzdem verwendet, sollte diese lieber nicht bis zum Ansatz verwendet werden, sondern nur in den Längen und Spitzen. Bitte keine wasserfeste Mascara verwenden, da diese den Klebstoff der Wimpernverlängerung angreifen kann.

Was kosten Wimpernextensions oder Dauerwimpern?

Leider ist eine solche Wimpernverlängerung nicht ganz kostengünstig. Bei der Erstbehandlung werden am oberen Augenlid rund 200 künstliche Wimpern einzeln aufgeklebt. Am Unterlid sind es nur zwischen 50 und 100 Stück. Meist wird der Preis pro Wimperextension gerechnet, es gibt aber manchmal sehr attraktive Angebote. In der Regel belaufen sich die Kosten einer erste Sitzung auf etwa 100-300 Euro, je nachdem wie viele Wimpernextensions aufgebracht werden.

Ein Preisvergleich lohnt sich also durchaus, allerdings sollte dabei darauf geachtet werden, dass die Dauerwimpern wirklich von einem Profi aufgebracht werden, damit die Pracht lange hält.

Wie lange hält die Wimpernverlängerung? Wimpern auffüllen

Permanente-Wimpern aufklebenDie aufgeklebten Verlängerungen fallen nicht ab sondern fallen schmerzfrei mit der eigenen Naturwimper aus. Naturwimpern erneuern sich einmal im Monat und fallen nach ihrem jeweiligen Wachstumszyklus aus. Dadurch fallen die Wimpern nicht alle gleichzeitig aus sondern täglich 1-3 Stück.

Diese Wimpernextensions halten ungefähr drei bis vier Wochen, bis bei einem erneuten Termin  nachgebessert werden muss. ‚Wimpern auffüllen“ wird das auch gerne genannt. So kann auf tägliches Tuschen weitestgehend verzichtet werden und das Volumen wird immer schön aussehen.

Vor- und Nachteile einer permanenten Wimpernverlängerung durch Wimperextension

Die Vorteile einer permanenten Wimpernverlängerung sind …

  • Die Anwendung einer Wimpernzange entfällt. Die Wimpern haben bereits den gewünschten Schwung.
  • Sie müssen keine Mascara mehr auftragen. Ihre Wimpern haben bereits die gewünschte Dichte.
  • Ihre Augenform kann angepasst werden. Schmale Augen werden größer, runde Augen lassen sich schmaler gestalten.
  • Sie können ihren Blick gestalten durch die Auswahl und den Effekt der Wimpernverlängerung.

Aber es gibt auch Nachteile …

  • Sie sollten kein Öl an die Verlängerungen kommen lassen. Es könnte den Klebstoff auflösen.
  • Permanente Wimpernverlängerungen sind pro Sitzung teuer.
  • Die Dauerwimpern müssen nach einer gewissen Zeit aufgefrischt werden bei einer erneuten Sitzung.
  • Sie müssen acht geben. Durch Reiben können sich die Extensions lösen!

Naturwimpern verlängern mit Wimpernserum

Wer sich nicht mit Permanent Wimpern anfreunden kann, aber trotzdem von schönen Naturwimpern träumt, für den gibt es die Alternative der Wimpernseren.

Für alle, denen es an natürlicher Länge und Fülle fehlt, ist M2 Beauté Magic Eyes Serum* die Lösung. Mit einer speziellen Wirkstoffformel verlängert es die natürliche Wachstumsphase. Bereits nach sechs Wochen zeigen sich erste Effekte und Ergebnisse in Form von deutlich längere und dichtere Härchen.

M2 Beauté Magic Eyes Serum trägt dazu bei, was bisher unmöglich schien: volle Naturwimpern für einen verführerischen Augenaufschlag.

Das Serum von M2 ist meiner Meinung nach das wirksamste. Es gibt aber auch noch Alternativen. Das Revitallash* ist praktisch ähnlich wirksam und auch entsprechend teuer.

Ein weiterer Tipp ist unser Artikel über die Geheimwaffen Rizinusöl!

Fazit – Welche Wimpernverlängerung ist für mich am besten?

Nachdem wir die Methoden vorgestellt haben, möchte ich gerne noch das Fazit auf den Punkt bringen:

  • Mascara: Die flexibelste, günstigste und schnellste Methode die Naturwimpern zu verlängern. Problematisch nur wenn Sie extrem wenig oder kurze Wimpern hat.
  • Falsche oder künstliche Wimpern: Auch sehr flexibel und erbringt kurzfristige Effekte. Allerdings sind sehr viel mehr Looks möglich.
  • Extensions oder auch permanente Wimpernverlängerung: Teuer aber die Ergebnisse sehen sehr natürlich aus.
  • Wimpernseren: Teuer aber bringt Wachstum für die eigenen Naturwimpern, das schafft keine andere Methode.

Welche Methode bevorzugen Sie?

Weitere Beiträge, die Sie vielleicht interessieren könnten

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (9 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Bildnachweis: © Harald Soehngen – Fotolia.com

Schlagwörter:

Eine Reaktion auf “Beste Wimpernverlängerung 2019 – alle Tipps für künstliche Wimpern & Kosten zum Wimpern verlängern und was man selber machen kann!”

  1. Alina

    Sehr schöner und inhaltlich guter Beitrag!

    Liebe Grüße =)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!