Wie funktioniert die Ansteckung von Herpes?

Der Herpes 1 Virus ist sehr weit verbreitet. Er wird, entgegen der landläufigen Meinung, nicht erst durch Küssen übertragen, sondern meistens durch eine Tröpfcheninfektion. Husten und Niesen übertragen also auch den Herpes simplex 1 Virus. Auch eine Schmierinfektion ist möglich.

Hierbei wird der Herpes Virus aufgenommen, wenn kontaminierte Gegenstände angefasst werden. Dem Virus aus dem Weg zu gehen, ist fast unmöglich, da gerade kleine Kinder gerne Dinge mit Händen und Mund erkunden.

Meist treten die ersten Lippenbläschen in der Pubertät oder kurz danach auf. Ein schwacher Trost ist allerdings, dass die Bläschen mit zunehmendem Alter immer seltener hervorbrechen.

Die Symptome werden bei sensiblen Menschen schon wahrgenommen, bevor das erste Bläschen erscheint. Die Haut kribbelt oder spannt unangenehm. Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt für eine Medikation.

Wann ist Herpes ansteckend?

Doch manchmal erscheint ein Bläschen auch quasi aus dem Nichts und füllt sich mit einer klaren Flüssigkeit. Nach einigen Tagen platzt das Bläschen und die Wunde verkrustet. In dieser Zeit sind sie hochansteckend.

Wie kann ich Lippenherpes verstecken und abdecken?

Wichtig ist, dass Sie umgehend reagieren, wenn Sie eine Infektion spüren. Je eher die Medikamente aufgetragen werden, desto kleiner und unauffälliger werden die Bläschen. Manchmal lassen sie sich sogar komplett vermeiden. Warten Sie also mit der Behandlung nicht, bis die Bläschen sich öffnen, sondern greifen Sie beim ersten Kribbeln zu Hilfsmitteln.

Offene Bläschen sollten Sie nicht überschminken, da dies die Wundheilung verzögert. Überkleben Sie die Blasen lieber mit den kleinen und dezenten Lippenpflastern.

COMPEED Herpesbläschen Patch 15 St Pflaster
9 Bewertungen
COMPEED Herpesbläschen Patch 15 St Pflaster*
von Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • Zum Abdecken der Herpesbläschen mit dem Compeed Herpesbläschen-Patch
  • Deckt die sich bildenden Bläschen ab und hilft den Lippenherpes-Ausbruch zu behandeln
  • Schützt die aufgeplatzten Herpesbläschen vor Verschmutzung und weiteren Infektionen
  • Sorgt für optimale Heilungsbedingungen und beugt gleichzeitig der Schorfbildung vor.
 Preis: EUR 6,98 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 07:46 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hier in diesem Video gibt es eine Reihe guter Informationen von Compeed zum Thema Lippenherpes:

Außerdem können Schminkutensilien wie Concealer, Schwämmchen und Pinsel mit Erregern kontaminiert werden. Verzichten Sie also nach Möglichkeit darauf, Ihre Bläschen abdecken zu wollen.

Bei wirklich wichtigen Anlässen können Sie versuchen, die Lippenpatches zu überschminken. Die durchsichtigen Patches lassen sich recht gut überschminken. Produkte wie Camouflage sind besonders gut geeignet dafür, da sie wachshaltig sind und gut haften.

Die wasserfeste Camouflage-Creme von Artdeco* deckt Hautfehler perfekt und zuverlässig ab und ist so ideal für besondere Anlässe wie ein Foto-Termin oder eine Hochzeit.

Artdeco Camouflage Cream
16 Bewertungen
Artdeco Camouflage Cream*
von Artdeco
  • Artdeco Camouflage-Creme deckt Hautfehler perfekt und zuverlässig ab
  • Die Camouflage-Creme ist  selbst bei hoher Temperatur sehr haltbar.
  • Sie besitzt eine starke Deckkraft und wird durch Fixierpuder wasserfest.
  • Je nach Auftragsmenge erreichen Sie eine leichte bis sehr starke Deckkraft
 Preis: EUR 6,29 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 07:57 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Es sind 15 Farbtöne erhältlich und alle Farben sind miteinander mischbar, was eine genaue Abstimmung mit dem Hautfarbton möglich macht.

Ein weiterer Vorteil der kleinen Pflaster ist, dass die Bläschen über einen Zeitraum von 12 Stunden mit dem antiviralen Wirkstoff versorgt werden. Sie müssen also nicht ständig nachcremen und somit Ihr Make-up zerstören.

Tipps und Tricks für ein Make-up bei Lippenherpes

Selbstverständlich lassen sich geschlossene Bläschen besser überschminken als verkrustete Blasen. Denken Sie daran, immer antibakterielle Produkte zu benutzen, damit sich nichts entzünden kann. Tragen Sie die Kosmetik immer nur mit einem Wattestäbchen auf und nutzen Sie keine Pinsel oder Schwämme. Die Viren würden sich dort festsetzen.

Wenn die Blasen nicht direkt an der Lippe sind, können sie recht einfach überschminkt werden. Dazu einfach wasserfeste Camouflage verwenden. Offene Stellen bitte immer mit einem Herpespflaster abdecken, um Komplikationen zu vermeiden.

Legen Sie den Fokus einfach auf eine herpesfreie Stelle in Ihrem Gesicht. Wenn Sie beispielsweise genau an der Lippe ein unschönes Bläschen haben, betonen Sie Ihre Augen. So wird der Blick von den Lippen abgelenkt.

Wenn der Herpes an den Wangen oder der Nase sitzt, schminken Sie sich einen hübschen Kussmund in einer auffälligen Farbe. Wetten, dass niemand dann das Herpesbläschen bemerkt?

Akute Bläschen können auch mit Herpescreme kaschiert werden, wenn sie in einem Hautton getönt ist. So können Sie zumindest die schlimmsten Rötungen abdecken und gleichzeitig den Herpes behandeln.

Bei wirklich wichtigen Termine, wie beispielsweise der eigenen Hochzeit, sollte ein Profi zurate gezogen werden. Gute Visagisten sind durchaus in der Lage, die fiesen Plagegeister abzudecken, damit schöne Momente nicht vollkommen ruiniert werden.

Generell sollten Sie aber viel Luft an die Bläschen lassen, damit der Heilungsprozess nicht gestört wird. Also spätestens abends auf dem Sofa abschminken und nur noch mit geeigneten Medikamenten behandeln.

Was tun gegen Lippenherpes? Was hilft gegen Herpes an der Lippe?

Lippenherpes

Herpes labialis, wie Lippenherpes in der Fachsprache genannt wird, ist lästig, aber beherrschbar. Unbehandelt verbleiben die Bläschen meist rund zwei Wochen, mit geeigneten Medikamenten kann die Leidensdauer deutlich verkürzt werden. Herpes Lippencreme mit desinfizierenden Zusätzen und Zinksulfat sorgt dafür, dass die Bläschen deutlich schneller abheilen.

Es gibt auch antivirale Medikamente, die oral oder lokal verwendet werden können. Hier bringt es allerdings nichts, diese schon vorsorglich anzuwenden. Sie funktionieren erst dann, wenn erste Anzeichen deutlich spür- oder sichtbar sind.

Welches ist die besten Lippenherpescreme?

Eine Lippneherpescreme kann die Heilungsdauer stark beschleunigen. Ein Virostatikum mit den Wirkstoff Aciclovir ist online rezeptfrei erhältlich*. Wem der Wirkstoff Aciclovir nicht hilft, kann es alternativ mit Penciclovir* probieren. Diese Cremes gegen Herpes kann sowohl auf den Lippen als auch in den Mundwinkeln aufgetragen werden.

Auch kleine Lippenpflaster mit Wirkstoff sind eine Alternative. Sie lösen das kosmetische Problem und sorgen zudem dafür, dass sich die Herpes Viren nicht ausbreiten können. Vor allem unter Lippenstift sind die Patches* nahezu unsichtbar.

Besonders praktisch ist, dass unter den Pflastern hervorragende Bedingungen für die Heilung herrschen. Es kann kein Schmutz in die Wunde kommen, der Wirkstoff wird permanent zugeführt und Verschorfungen werden reduziert.

Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme
16 Bewertungen
Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme*
von ratiopharm GmbH
  • Lippenherpescreme zur Behandlung von Virusinfektionen
  • Lindernd von Schmerzen und Juckreiz bei rezidivierendem Herpes labialis
  • Lippenherpescreme nicht auf Schleimhäute auftragen
 Preis: EUR 6,02 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 07:46 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Pencivir bei Lippenherpes
5 Bewertungen
Pencivir bei Lippenherpes*
von NOVARTIS Consumer Health GmbH
  • Hemmt bei Lippenherpes die Virusvermehrung
  • Ist nachweislich auch in der Bläschenphase wirksam
  • Beschleunigung der Krustenbildung beim natürlichen Heilungsverlauf
 Preis: EUR 6,44 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 07:46 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Als pflanzliches Produkt hat sich der Einsatz von Melissenextrakt bewährt. Von LomaHerpan gibt es eine pflanzliche Lippenherpescreme mit diesem Trockenextrakt.

LOMAHERPAN Lippenherpes Creme
5 Bewertungen
LOMAHERPAN Lippenherpes Creme*
von LOMAPHARM Rudolf Lohma
  • Pflanzliche Hilfe gegen Lippenherpes
  • Trockenextrakt aus Melissenblättern
  • Lindert Beschwerden von Herpes simplex
  • Schützt gesunde Zellen vor der Infektion
 Preis: EUR 9,91 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 05:13 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welches Produkt hat sich bei Ihnen als beste Lippenherpescreme erwiesen?

Würde mich sehr interessieren! Schreiben Sie mir bitte in den Kommentaren.

Achtung: Sehr selten gibt es schwere Fälle von Lippenherpes. Diese sollten umgehend dem Hautarzt gezeigt werden, damit dieser eine geeignete Behandlung vorschlagen kann. Großflächiger Befall, starke Schmerzen oder Fieber sind Gründe, die einen Arztbesuch unumgänglich machen.

Die Bläschen müssen nicht unbedingt nur direkt an den Lippen auftreten. Sie erscheinen zuweilen auch im Wangenbereich, an den Augen oder in der Mundhöhle. Auch Nase und Ohren können betroffen sein.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Behandlung von Herpes

Denken Sie daran, dass die Flüssigkeit in den Bläschen hochinfektiös ist. Vermeiden Sie also, in dieser Zeit Dinge wie Handtücher, Besteck, Lippenstift oder Ähnliches mit anderen Personen zu teilen. Tragen Sie Cremes nie mit den Fingern auf, sondern nutzen Sie einen Applikator oder ein Wattestäbchen.

Die eigenen Hände und Finger sind in der akuten Phase die schlimmsten Viren-Überträger. Fassen Sie sich möglichst nicht an die Augen und setzen Sie in dieser Zeit möglichst keine Kontaktlinsen ein.

Wenn Sie nicht auf Linsen verzichten möchten, desinfizieren Sie unbedingt vorher Ihre Hände, bevor Sie die Kontaktlinsen einsetzen. Da die Hornhaut bleibende Schäden davontragen kann, ist der Griff zur Brille allerdings angeraten.

Wenn Sie sich der Sonne aussetzen, verwenden Sie unbedingt einen hohen Lichtschutzfaktor. Stechen oder drücken Sie die Bläschen niemals selbst auf.

Vermeiden Sie, dass andere Menschen mit den Herpes Viren in Kontakt kommen. Teilen Sie also keine Gläser, küssen Sie nach Möglichkeit nicht und vermeiden Sie vor allem Hautkontakt mit immunschwachen Personen wie Senioren und Säuglingen.

Bei Neugeborenen kann das Herpes Virus sogar Hinschäden verursachen. Deshalb lieber nicht mit einer Herpes Infektion eine Neugeborenen-Station besuchen.

Kann ich Lippenherpes vorbeugen?

Diese Frage lässt sich gar nicht so einfach beantworten. Sicherlich gibt es einige hygienische Maßnahmen, die Sie dafür schützen können, ständig neue Lippenbläschen zu bekommen. Doch leider gibt es eine Menge nicht steuerbarer Einflüsse, die den Herpes Virus reaktivieren.

Wer gerade sowieso ein angeschlagenes Immunsystem aufgrund einer Erkältung oder ähnlicher Erkrankungen hat, kann schneller an Lippenherpes erkranken als im gesunden Zustand. Auch Stress, Trauer und Übermüdung können einen akuten Schub auslösen.

Einige Menschen reagieren auch auf zu starke Sonnenbestrahlung mit den gefürchteten Bläschen. Frauen berichten zudem, dass hormonelle Schwankungen wie Schwangerschaft, Wechseljahre oder auch die Periode den Lippenherpes negativ beeinflussen.

Generell werden also die ruhenden Viren aktiviert, wenn unser Immunsystem gerade nicht auf Hochtouren arbeitet. Wer sich gesund ernährt und auf genügend Schlaf achtet, kann schon viel dazu beitragen, weniger Schübe erleiden zu müssen. Ein starkes Immunsystem kann von dem Herpes-Virus 1 viel schlechter durchdrungen werden.

Manche Menschen setzen auf Naturheilmittel, um das Immunsystem zu unterstützen. Wer häufig unter Lippenherpes leidet, kann diese Varianten durchaus einmal ausprobieren. Vor allem Uwemba Pastillen und Schüssler Salze werden gerne für diese Zwecke eingesetzt. Ein guter Heilpraktiker kann hierbei Hilfestellung geben.

Sehr beliebt sind die Produkte von LomaHerpan und es gibt auch einen vorbeugenden Lippenpflegestift.

LOMAPROTECT Lippenpflegestift
11 Bewertungen
LOMAPROTECT Lippenpflegestift*
von LOMAPHARM Rudolf Lohma
  • Lippenpflegestift bei Herpes Infektion
  • Mit Melissenextrakt und Lichtschutzfaktor 30
  • Farblos und für die vorbeugende Pflege der Lippen geeignet
 Preis: EUR 3,24 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 05:13 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Auch eine spezielle Lippenpflege mit Manukaöl* kann vorbeugend wirken. Einfach mal ausprobieren!

Manuka Health Lippenpflege gegen Herpes
4 Bewertungen
Manuka Health Lippenpflege gegen Herpes*
von Manuka Health
  • Spezial Lippenstift bei Herpes
  • Zur äußeren Lippenpflege mit Manukaöl
  • Spendet Feuchtigkeit und Vitamin E & C
  • Frei von Duft, Farb und Konservierungsstoffen
Prime Preis: EUR 10,90 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 07:46 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Helfen Hausmittel bei Herpes?

Viele Menschen schwören auch auf Hausmittel bei Lippenherpes. Die meisten dieser Mittel sind allerdings eher kontraproduktiv. Sie sollten also, wenn Sie ein Hausmittel ausprobieren, sehr genau beobachten, wie Sie darauf reagieren. Abzuraten ist von Alkohol und Zahnpasta.

Diese vermeidlich tollen Tipps reizen die Haut und trocknen lediglich die Oberfläche aus. Auf den Herpes Virus haben sie keinerlei Einfluss. Auch Heilerde oder Melisse schaffen es lediglich, die gefüllten Bläschen etwas auszutrocknen.

Teebaumöl hingegen desinfiziert die Haut. Allerdings gibt es Menschen, die von diesem Öl Hautreizungen bekommen. Im Anfangsstadium kann das Öl allerdings tatsächlich die Bildung von Bläschen verhindern. Hausmittel wie Knoblauch, Eiswürfel etc. wirken auch nur, solange noch keine flüssigkeitsgefüllten Bläschen vorhanden sind.

BADERs Teebaumöl doppelt destilliert
108 Bewertungen
BADERs Teebaumöl doppelt destilliert*
von AMAX c/o EPI 3 Healthcare GmbH
  • Anwendungsgebiete: Teebaumöl findet traditionell Anwendung bei Nagel- und Fußpilz, Entzündungen von Haut und Zahnfleisch sowie bei Hautproblemen wie Akne, Pickel oder Mitesser.
  • Es ist 100% rein und pflanzlich.
  • BADERs Teebaumöl ist doppelt destilliert
  • Qualitätssicherung: Das Teebaumöl entspricht Pharmaqualität und ist Made in Germany
Unverb. Preisempf.: EUR 19,50 Du sparst: EUR 3,80 (19%) Prime Preis: EUR 15,70 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017 um 05:13 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis: Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben dienen lediglich der allgemeinen Information und können eine ärztliche Beratung oder die Behandlung durch entsprechend ausgebildete Ärzte nicht ersetzen.

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (1 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate-Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!