Dyson Lockenstab – der Airwrap als angesagter Haarstyler

So verlockend ist der Dyson Airwrap Lockenstab und Hairstyler wirklich

Wer sich für schöne Locken, glänzendes Haar und leichte Frisieroptionen interessiert, hat sicherlich schon von dem Dyson Airwrap* gehört. Dieses tolle Gerät soll Lockenstab, Föhn und Hairstyler in einem einzigen Gerät zugleich sein. Das High End Gerät verspricht viel, doch bei dem Anschaffungspreis lohnt es sich, wirklich genau hinzuschauen.

Dies haben wir für Sie gemacht, damit Sie selbst entscheiden können, ob dieser neue Hairstyler und Lockenstab passend für Ihre Bedürfnisse ist. Los geht’s!

Dyson Airwrap Hairstyler
Dyson Airwrap Hairstyler*
  • Coandă-Effekt - zieht die Haare magisch
  • Wickelt und bändigt die Haare für ein perfektes Styling
  • vielfältige Stylingaufsätze in einem Koffer inklusive
  • Lockenstab und Haartrockner in einem Gerät

Mein Fazit:
"Perfekter Hairstyler für den regelmäßigen Gebrauch. Schont die Haare, trocknet sie zugleich und einfaches Handling für tolle Frisuren!"

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Für den Preisvergleich immer auch das Angebot des Dyson Airwraps* auf Amazon prüfen!

Viel Wind um den ultimativen Föhn und Haarstyler?

dyson airwrap hairstyles LockenstabWie es mit neuen Geräten auf dem Markt häufig so ist, wird der Dyson Airwrap nahezu überall erwähnt. Zahlreiche Meinungen, Videos und Werbung überschwemmen den Konsumenten. Trotzdem bleibt eine gewisse Unsicherheit, ob dieses hochwertige Gerät mit den eigenen Haarproblemen fertig wird und das Ergebnis dann auch wirklich überzeugt.

Schauen wir uns also erst einmal an, was der Dyson Airwrap Lockenstab und Hairstyler eigentlich wirklich verspricht.

Der Hersteller hat bei diesem Gerät viele Funktionen vereint. Soweit kommt uns das noch bekannt vor, schließlich dürfte fast jede Frau irgendein Multifunktionsgerät für die Haare in der Schublade haben. Neu am Dyson Airwrap ist allerdings, dass er mit sehr wenig Hitze arbeitet. Normale Lockenstäbe werden ja doch sehr heiß, sodass ohne Hitzeschutz die Haare sehr schnell geschädigt werden.

Zudem verspricht Dyson seinen Kundinnen eine ganz neue Technik mit einer wohlkingenden Bezeichnung. Diese Innovation wird mit dem Coandă-Effekt auch ganz anschaulich in einem Video erklärt.

Eigentlich geht es nur darum, dass man sich den Luftstrom zunutze gemacht hat, damit die Haare sich wie von Zauberhand selbst um den Lockenstab kringeln. Mühseliges Eindrehen ist damit Schnee von gestern. Der Hersteller betont stolz den digitalen Motor, der in diesem neuen Konstrukt steckt.

Was kann der der Dyson Airwrap Lockenstab und Hairstyler?

Dass es sich bei diesem Tool um mehr als einen einfachen Lockenstab handelt, wird schnell klar. Denn das Gerät kann einiges mehr. Es wird in einer chicen und wirklich edlen Box mit Magnetverschluss geliefert. Schon alleine diese Box ist ein Hingucker im Bad und sorgt dafür, dass die einzelnen Teile nicht einfach wild in der Schublade herumfliegen.

Neben dem eigentlichen Gerät mit dem Motor gibt es dann eine Vielzahl interessanter Aufsätze. Neben dem ovalen Föhnaufsatz, der schon ein kleiner Klassiker von Dyson ist, finden sich zwei verschieden starke Lockenaufsätze, ein Volumenaufsatz und verschiedene Bürstenaufsätze, um wirklich allen Haaransprüchen gerecht zu werden. Es sind also sowohl voluminöse Wellen als auch springende Locken möglich.

Für die Fans glatter Haare eigenen sich die diversen Bürstenaufsätze, damit das Haar glänzend und geschmeidig aussieht.

Der riesige Vorteil des Gerätes liegt darin, dass bei der Anwendung eben nicht ein Föhn und gleichzeitig Bürsten gebraucht werden. Was bei Haarstylisten so einfach aussieht, kann für Laien sehr schnell im Chaos enden. Vor allem, wenn man die Haare an sich selbst stylen möchte, scheinen zwei Hände oft zu wenig. Sie alle kennen das, dass Ihr Friseur mithilfe von Föhn und diversen Bürsten die tollsten Frisuren zaubert. Einfach beim Haare trocknen. Selbst traut sich kaum jemand daran, weil man einfach schnell überfordert ist mit dieser Technik.

Genau hier greift die Technologie des der Dyson Airwrap Lockenstabs und Hairstylers. Denn, statt beide Hände zu benutzen, reicht dieses Multifunktionsgerät. Wer also wenig geschickt ist, wird den Hairstyler lieben. Da die Haare nicht selbst aufgewickelt werden, sondern dieser erstaunliche Coandă-Effekt das erledigt, gibt es auch kein Verheddern der Haare mehr.

Zudem bietet der Dyson Airwrap eine tolle Zeitersparnis.

Denn die Haare müssen nicht erst nahezu trocken geföhnt werden, bevor es losgehen kann. Angetrocknet wird hier zwar auch mit dem speziellen Föhnaufsatz, aber es geht deutlich schneller und dann wird auch schon gestylt. Zudem ist die schonende Technik wirklich für jeden Haartyp geeignet und sorgt schon deshalb für tolle Ergebnisse.

Wie werden Locken mit dem Dyson Airwrap Lockenstab gemacht?

Die Aufsätze haben kleine Pfeile aufgedruckt, die die Wickelrichtung angeben. So kann sich jeder selbst entscheiden, wie die Locken nachher fallen.

Für ein optimales und seitengleiches Ergebnis sieht es super aus, wenn die Aufsätze je nach Seite gewechselt werden. So können die Haare immer vom Gesicht weg gelockt werden, was einen sehr schönen Effekt ergibt.

Ähnlich wie bei allen anderen Lockenstäben müssen die Haare in schmale Partien geteilt werden. Aber schon direkt danach kommt die spezielle Magie des Dyson Airwraps zum Einsatz. Die neue Technik saugt die Strähne sanft an und wickelt sie quasi von selbst um den Styler. Je nachdem, ob der Styler bei nassem oder trockenem Haar angewendet wird, dauert es eine gewisse Zeit, bis die Locke fertig ist.

Ich habe übrigens festgestellt, dass die Locken schöner und ausprägter werden, wenn man die Haare vorher gut antrocknet. Dazu eigenen sich die Bürstenaufsätze sehr schön, denn im Gegensatz zum Föhnaufsatz werden hier die Haare sehr ordentlich und nicht durcheinandergewirbelt.

Ist die Locke trocken, einfach den Aus-Schalter betätigen und die Locke fällt sanft herab. Zur besseren Haltbarkeit kann man die Locken dann auch noch kurz am Kopf feststecken, aber das ist optional.

So wird Strähne für Strähne vorgegangen und ganz schnell ist der Lockenzauber auf dem ganzen Kopf zu sehen. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Methoden erscheinen die Locken sehr schnell und vor allem problemlos.

Wie funktioniert der Dyson Airwrap Lockenstab und Hairstyler bei den unterschiedlichen Haarstrukturen?

Dieser Frage sind wir natürlich auch nachgegangen und haben Tests an feinem, glattem, dickem und lockigem Haar gemacht. Einfach um einmal zu sehen, wo die Stärken liegen. Schließlich haben wir alle eine andere Haarstruktur und so erklärt sich auch, warum der Lieblingslockenstab der besten Freundin oftmals bei Ihnen selbst so gar nicht funktioniert.

Der Dyson Airwrap im Test bei feinem Haar

Wer feines Haar hat, wünscht sich natürlich tolles Volumen.

Nun ist feines Haar aber auch noch einmal unterteilt in glatt, wellig oder lockig. Genau hier kommen die Unterschiede zum Tragen.

In glattem Haar halten Locken generell schlechter als in welligem Haar. Wunder vollbringen kann also auch der Dyson Airwrap Lockenstab und Hairstyler nicht. Das muss jedem Anwender klar sein.

Mit dem Volumenaufsatz lässt sich allerdings bei feinem und glattem Haar eine Menge herausholen. Damit die Pracht nicht schnell zusammenfällt, hilft es, verschiedene Stylingmittel auszuprobieren. Hier reagiert jedes Haar etwas anders, sodass das Ergebnis mal schöner und mal weniger haltbar ausfallen kann. Ein guter Festiger, der die Haare nicht verklebt, schafft es allerdings mit dem Dyson Airwrap, dass die Haare wirklich an Volumen gewinnen.

Locken halten auch in feinem Haar sehr gut, wenn sie von Natur aus schon etwas wellig oder lockig sind. Mit etwas Schaumfestiger werden die Locken noch ausgeprägter.

Gerade feines Haar profitiert davon, dass der Dyson Airwrap ohne große Hitze auskommt. Ein guter Haarschnitt unterstützt übrigens die Haltbarkeit von Locken sehr.

Wunder wirken kann allerdings auch dieses High End Gerät nicht. Wenn Ihnen schon bekannt ist, dass Locken in Ihrem feinen Haar einfach nicht halten, dann wird auch der Dyson Airwrap nicht helfen. Für allen anderen ist der Hairstyler allerdings eine tolle Idee, da die Locken sehr schön definiert werden.

So schlägt sich der Dyson Airwrap bei lockigem Haar

Naturlocken haben ja häufig das Problem, dass sie nicht definiert wirken und kraus abstehen. Dies bekommt der Hairstyler von Dyson wirklich super in den Griff. Zwar braucht man etwas länger, vor allem, wenn die Haare nicht nur lockig, sondern auch dick sind, aber das Endergebnis ist es wert. Die Locken sind wunderbar definiert. Eine starke Naturkrause schafft der Dyson Airwrap allerdings nicht. Zwar sind Locken dann etwas schöner ausgeprägt, aber glatte und seidig glänzende Haare kann man damit nicht bekommen.

Das Wundergerät von Dyson Airwrap bei dickem Haar

Hier braucht man unbedingt etwas mehr Zeit. Vermutlich kennen Sie diesen Punkt aber schon von allen anderen Stylinggeräten. Denn die Strähnen dürfen ja nicht zu dick sein, damit Locken und Wellen schön fallen. Aber der erhöhte Zeitaufwand hält sich beim Dyson Airwrap in Grenzen und das Ergebnis überzeugt wirklich.

Von sanften Beach Waves bis hin zur Löwenmähne ist alles möglich. Auch die Haltbarkeit der Locken überzeugt hier. Hat man sich erst einmal an die Nutzung des Dyson Airwraps gewöhnt, dann geht das Styling auch schneller.

Haare glätten mit dem Haarstyler Dyson Airwrap

Glätten kann man eigentlich alle Haarstrukturen sehr schön mit dem neuen Hairstyler. Bis auf die besagte, extreme Naturkrause schafft das Tool immer glänzendes und geschmeidiges Haar mit schönem Volumen.

Wer den Smoothing Aufsatz benutzt, muss gegenüber dem Glätteisen vielleicht kleine Abstriche machen, dafür wird aber die Haarstruktur geschont. Denn Hitze und Haare sind einfach eine ungünstige Kombi, vor allem, wenn täglich gestylt wird.

Ich würde jetzt auch nicht sagen, dass das Ergebnis schlechter als bei einem guten Glätteisen ist, sondern es ist anders. Es lohnt sich aber auch, mit der Rundbürste Versuche zu starten, weil diese auch noch Volumen in das Haar bringt.

Gerade das Ausprobieren der unzähligen Möglichkeiten ist beim Dyson Airwrap eine helle Freude.

Mein Fazit zum Dyson Airwrap Lockenstabs und Hairstylers

Die Vorteile des Dyson Airwrap Haarstylers:

  • Ideal für alle mit zwei linken Händen
  • Trocknet und stylt das Haar gleichzeitig
  • Liefert schöne und lang anhaltende Ergebnisse
  • Durch die geringe Hitzezufuhr wird das Haar nicht geschädigt
  • Die Haare wirken sehr weich, geschmeidig und glänzend

Die Nachteile des Gerätes:

  • Hoher Anschaffungspreis
  • Nicht oder nur bedingt geeignet für naturkrauses oder sehr feines Haar
  • Relativ hohes Eigengewicht
  • Nicht ganz einfach in der Mitnahme auf Reisen, da die Box sehr groß ist

Magie oder Wunder wirken kann auch dieses Gerät nicht. Aber, und das ist jetzt ein großes „Aber“, die Ergebnisse überzeugen in den allermeisten Fällen. Wer seine Haare regelmäßig stylen möchte, ist hier definitiv an der richtigen Adresse, einfach schon, weil das Handling so einfach ist. Wer allerdings nur ein Gerät für spezielle Anlässe sucht, sollte vielleicht eine Alternative wählen. Denn das gesamte Potenzial, welches der Dyson Airwarp definitiv bietet, kann sich nur bei ständiger und jahrelanger Nutzung entfalten. Denn mit der Übung kommt auch die Schnelligkeit und der Anschaffungspreis relativiert sich.

Dyson Airwrap Hairstyler
Dyson Airwrap Hairstyler*
  • Coandă-Effekt - zieht die Haare magisch
  • Wickelt und bändigt die Haare für ein perfektes Styling
  • vielfältige Stylingaufsätze in einem Koffer inklusive
  • Lockenstab und Haartrockner in einem Gerät

Mein Fazit:
"Perfekter Hairstyler für den regelmäßigen Gebrauch. Schont die Haare, trocknet sie zugleich und einfaches Handling für tolle Frisuren!"

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Beiträge und Produkte, die für Sie auch interessant sein könnten:

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (4 Bewertung(en), im Durchschnitt: 4,75 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!