Tränensäcke wegschminken und abdecken sowie Tipps zur Verminderung von Tränensäcken

Tränensäcke entfernenNiemand möchte sie haben, denn sie bescheren einen traurigen Blick, auch wenn der „Inhaber der Tränensäcke“ ein fröhlicher Mensch ist.

Ärgerlich für denjenigen, der in eine bestimmte Schublade von „Trauerkloß“ oder „Säufer“ hinein gepackt wird, weil Tränensäcke leider auch mit Menschen, die ein unsolides Leben führen, in Verbindung gebracht werden.

Kurzfristig helft das Abdecken und Wegschminken der Tränensäcke. Mittel- und langfristig können Hausmittel und Cremes gute Dienste leisten und die Tränensäcke ohne Op entfernen. Im Extremfall hilft zum Tränensäcke entfernen nur eine Augenlidstraffung.

Wir gehen auf alle Methoden ausführlich ein und stellen hier schon mal eine paar Produkte zum Vergleich vor:

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Aktualisiert am 20. Juli 2018 um 17:50 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Tränensäcke wegschminken und abdecken

2 Produkte: Eyes und Face Eyesential + Eyes und Face The Lift
Werbung

Wenn Sie die Tränensäcke kurzfristig wegschminken wollen, gibt es eine neue „Wunderwaffe“!

Mit Eyesential können Sie für mehrere Stunden bis zu einem ganzen Tag wirksam die Tränensäcke wegbekommen.

Bitte den Flakon sehr gut schütteln und das Eyesential sehr dünn auftragen.

Anschließend dürfen Sie für einige Minuten ihre Gesichtsmimik nicht bewegen, damit das Produkt seine volle Wirkung entfalten kann.

Eyesential - Das Original (20 ml)
Prime Preis: EUR 35,56 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Aktualisiert am 20. Juli 2018 um 22:21 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das offizielle Video zum Produkt haben wir hier auch eingebettet. Es ist leider auf englisch aber die einzelnen Schritte sind gut zu erkennen:

 

Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung eines Concealers, um die Tränensäcke abzudecken.

Mit dem Concealer gestalten Sie die Schatten um die Tränensäcken heller, dadurch treten sie insgesamt optisch zurück.

Am besten kombinieren Sie die Effekte von Eyesential und Concealer. Der beste Concealer auf dem Markt ist der Touche Éclat von YSL!

YSL Touche Eclat Concealer
Prime Preis: EUR 24,29 Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Aktualisiert am 20. Juli 2018 um 17:10 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ursachen von Tränensäcken

Zunächst einmal sollten Betroffene überprüfen lassen, ob es sich um eine Erkrankung handelt, besonders dann, wenn die Tränensäcke relativ plötzlich auftreten und man diese früher nicht gehabt hat.

Denn bestimmte Krankheiten z.B. an Nieren oder Schilddrüse können u.a. Auslöser von Tränensäcken sein.

Häufig werden Tränensäcke allerdings vererbt oder es ist schlicht und ergreifend ein Alterungsprozess, wobei der eine mehr oder weniger mit erschlaffendem Bindegewebe zu tun hat.

Denn wenn Augenringmuskeln oder das Auge umgebende Fettpolster erschlaffen, ist der Halt nicht mehr gegeben, so dass es zu einem Absacken kommt. Auch kann ein gestörter Lymphabfluss die Ursache sein.

Tränensäcke entfernen ohne OP

Tränensäcke entfernen mit Hausmitteln

Gurkenmaske-gegen-augenringeFolgende Hausmittel sind empfehlenswert, um Tränensäcke zu vermindern:

  • Massagen und Lymphdrainagen
  • Kühlende Kompressionen
  • Kompressen mit Tee oder Gurkenscheiben
  • Viel trinken zur Anregung des Stoffwechsels
  • Verringerung von Salzkonsum
  • Ausschlafen und weniger Stress
  • Weniger Alkohol

Regelmäßige sanfte Massagen der Tränensäcke können das Gewebe wieder mehr in seine Form bringen. Hierzu geben Sie Sesamöl auf beide Zeigefinger und massieren von der Nasenwurzel in Richtung äußeren Augenrand.

Immer darauf achten, dass nur in die eine Richtung massiert wird, damit ein evtl. Lymphflüssigkeitsstau abtransportiert werden kann.

Hilfreich sind auch feucht kühle Kompressen mit grünem Tee oder eben auch die berühmten Gurkenscheiben.

Unnötige Flüssigkeitsansammlungen durch zu hohen Salzkonsum sollten natürlich vermieden werden.

Das sind doch schon mal eine ganze Menge an Möglichkeiten, die Sie anwenden können, um die Tränensäcke ohne Op zu entfernen, oder?

Tränensäcke entfernen mit Creme

Wenn man mit den Hausmitteln keine Erfolge erzielt, kann im nächsten Schritt die Bekämpfung der Tränensäcke mit Creme angegangen werden.

Häufig hört man von dem Tipp, dass Hämorrhoidensalbe gegen Tränensäcke helfen soll? Die Wirkung soll durch die Verengung der Blutgefäße eintreten. Nun entstehen Tränensäcke aber durch Fettpolster, eine Verwendung der Blutgefäße bewirkt hier also gar nichts! Ich halte das für ganz großen Blödsinn und kann nur dringend davon abraten, sich Hämorrhoiden Salbe oder Creme an irgendwelche Stelle im Gesicht zu schmieren und schon gar nicht in die Nähe der Augen!

Dagegen gibt es durchaus abschwellende Augencremes, die Tränensäcke lindern können. Vielen Inhaltsstoffen werden abschwellende Wirkung zugeschrieben. Hierzu gehören Hyaluronsäure, Vitamine C und E, Alle und Algenextrakte. In der Tabelle oben haben wir eine Reihe von Augencremes aufgelistet, die solche Inhaltsstoffe enthalten.

Entfernung durch eine Lidstraffung

Wenn alle Tipps nicht greifen und der Leidensdruck unüberwindlich ist, bleibt nur die operative Entfernung von Tränensäcken. Bei der sogenannten Unterlidstraffung wird die überschüssige Haut durch einen kleinen bogenförmigen chirurgischen Schnitt am unteren Wimpernrand entfernt.

Lassen Sie sich unbedingt beraten. Der Eingriff sollte nur von einem erfahrenen Schönheitschirurgen durchführen werden. Viele Patienten mit Tränensäcken leiden zugleich auch unter Schlupflidern. Häufig werden bei dem chirurgischen Eingriff dann auch gleich noch die Oberlider gestrafft.

Nach der Operation sind die Augenlider zunächst sehr geschwollen und verfärben sich auch in den nächsten Tagen aufgrund des Eingriffs. Innerhalb von wenigen Wochen sind die Folgen aber nicht mehr zu sehen und die gesamte Augenpartie wirkt deutlich frischer und jünger!

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (9 Bewertung(en), im Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!