Bester Haartrockner / Föhn » der große Vergleich

Föhn ist nicht gleich Föhn!

Was gibt es schon über einen Föhn oder Haartrockner zu sagen?

Mir fällt da doch einiges ein, ausser nur die technischen Details aufzuzählen.

Zunächst mal ist der Föhn nicht die einzige Möglichkeit, die Haar mit einem elektrischen Gerät zu trocknen. Es gibt nämlich auch noch die gute alte Trockenhaube. Auch Warmluftbürsten sind inzwischen eine gute Alternative. Lockenstab, Heizlockenwickler, Glätteisen und Glättungsbürsten würde ich dagegen NICHT zum Trocknen der Haare empfehlen.

Als ausgebildete Friseurin und Hair Artist bei Fotoshootings habe ich schon mit allen möglichen Arten von Gerätschaften und auch mit einer enormen Anzahl von unterschiedlichen Föhnen gearbeitet.

Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass das Gelingen der Frisur sehr wohl von dem richtigen Haartrockner abhängt.

Doch dazu gleich mehr …

Zunächst möchte ich Ihnen eine Auswahl der besten Haartrockner* vorstellen, die ich Ihnen empfehlen kann. In der Tabelle können Sie nach rechts scrollen bzw. wischen für weitere Geräte.

Der beste Haartrockner 2017 – die Vergleichstabelle

Weitere Vergleiche finden Sie bei mir zu Glätteisen, Lockenstab, Lockenwickler und Babyliss.

VALERA Swiss Metal Master Light*Udo Walz by Beurer Haartrockner P1 2500*Philips Ionen-Haartrockner*Braun Satin Hair 5 Power Perfection Haartrockner*Valera Profi Haartrockner*Philips DryCare Pro Haartrockner*
VALERA Swiss Metal Master LightUdo Walz by Beurer Haartrockner P1 2500Philips Ionen-HaartrocknerBraun Satin Hair 5 Power Perfection HaartrocknerValera Profi HaartrocknerPhilips DryCare Pro Haartrockner

63 Bewertungen

76 Bewertungen

1402 Bewertungen

148 Bewertungen

50 Bewertungen

113 Bewertungen
  • Professioneller ultraleichter Metall-Haartrockner
  • sehr leicht - nur 560 g
  • Super-Flex-Kabel 3 m
  • Langlebiger DC-PRO Motor
  • 6 Temperatur/Luftstrom-Schaltkombinationen
  • Hochleistungs-Haartrockner durch langlebigen AC Motor mit Ionen Technologie für Vitalisierung und Hydratisierung der Haare
  • Soft Touch Beschichtung
  • Besonders schmale Stylingdüse
  • Diffusor für Volumen und natürliche Locken - 3 Heizstufen - 2 Gebläsestufen - Kaltluftstoß
  • Professionelle Leistung von 2200 W für ein perfektes Ergebnis wie vom Friseur
  • Weniger Haarschäden durch Thermo Protect-Temperatureinstellung
  • Ionisierungsfunktion mit Antifrizz-Effekt für besonders glänzendes Haar
  • Sechs flexible Gebläse- und Temperaturstufen für volle Kontrolle
  • Kaltstufe für lang anhaltenden Look
  • 2 x mehr Leistung im Vergleich zum Braun HD130
  • Besonders leistungsstarker 2500-Watt-Haartrockner verkürzt die Dauer des Trocknens
  • Leichtes und ergonomisches Design für bequemes Styling
  • Ionentechnologie für mehr Glanz und weniger Frizz, drei Wärme- und zwei Luftströme
  • Spezialer DC-Pro Motor
  • 3 Temperatur- und 2 Geschwindigkeiten sowie Abkühltaste
  • Super Flex Kabellänge 3 m
  • Abnhembarer Haarfilter - inkl. Diffusor
  • Ionenfunktion für mehr Pflege und weniger Frizz
  • 95 km/h Luftgeschwindigkeit für schnelle und effektive Styling Ergebnisse dank 2200 W AC-Motor
  • Leichteres und kompakteres Design sorgen für optimalen Benutzungs - Komfort
  • Thermoprotect Einstellung steht für ideale Trocknungstemperatur und echte Kaltstufe für ein perfektes Finish
Prime EUR 76,90Prime EUR 79,99 EUR 48,97 EUR 24,99Prime EUR 44,99 EUR 29,89Prime EUR 37,99Prime EUR 49,99 EUR 39,98
Jetzt kaufen*Jetzt kaufen*Jetzt kaufen*Jetzt kaufen*Jetzt kaufen*Jetzt kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 15. Dezember 2017 um 08:31 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Föhn und Haartrockner für unterschiedliche Haarstrukuren

Sie sollten beim Kauf eines Föhns bzw. Haartrockner unbedingt auf ihre Haartstruktur bzw. Haarqualität achten. Nicht immer ist jeder Föhn für alle Haar geeignet!

Haartrockner für feines Haar

Haben Sie zum Beispiel feines, dünnes Haar und ihr Fön pustet was das Zeug hält, werden sie ihre feinen Haare kaum in die gewünschte Richtung bekommen.

Der Fön bläst die Haare viel zu schnell wieder auseinander.

Dann ist es besser ein Fön mit schwächerem Gebläse, das heisst mit weniger Wattzahl zu wählen.

Auch die Ionen Technik ist für feines Haar nicht immer die richtige Wahl.

Ich habe auch relativ feines Haar und der Fön mit Ionenfunktion macht das Haar glatter und weniger füllig.

Das ist gerade das, was man bei feinem Haar nicht möchte.

Haartrockner für dickes Haar

Haben Sie dagegen dickes Haar, so ist ein starker Fön bzw. Haartrockner mit einer hohen Wattzahl unbedingt erforderlich, um nicht stundenlang ihre Haare trocken fönen zu müssen.

Haartrockner für lockiges Haar

Wenn sie Locken besitzen ist die Ionen Technik auf jeden Fall genau das Richtige. Vermindert gerade diese Technik den Frizz im Haar und das glatt fönen der Haare gelingt wesentlich einfacher.

Zusätzliche Kriterien beim Kauf eines Föhns

Das Gewicht eines Haartrockners ist auch nicht uninteressant. Ist er zu schwer, fallen ihnen nach einiger Zeit die Arme ab.

Zu klein oder zu leicht sollte der Fön auch nicht sein. Das Handling mit den kleinen, leichten Fönen fühlt sich komisch an. Der Fön lässt sich schwerer führen, weil man nichts in der Hand hat, finde ich zumindestens.

Ausser auf Reisen, da ist der leichte und kleine Fön genau richtig.

Auch das Design eines Haartrockners ist nicht ganz unwichtig. Schließlich müssen Sie ihn ja jeden Tag anschauen.

Deshalb sollte der Fön Ihnen auch optisch gefallen.

Weitere Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!