Rotkäppchen Kostüm und Schminkanleitungen

Märchenfiguren sind als Kostüme immer eine bezaubernde Wahl. Das Rotkäppchen ist ein gutes Beispiel dafür.

Das süße Mädchen, welches seiner Großmutter Kuchen und Wein bringt, ist immer wieder ein beliebtes Motiv.

Während für Kinder die niedliche Variante besser ist, haben Frauen die Wahl, ob ihr Rotkäppchen besonders sexy oder sogar ein bisschen gefährlich aussehen soll.

rotkaeppchenIch habe alle Varianten einmal kurz beleuchtet, denn jedes Rotkäppchen hat auf seine Art einen besonderen Reiz.

Kostümideen für das Rotkäppchen

Klassisch ist ein rotes Cape für das Rotkäppchen Kostüm. Wird eine rote Kapuze angenäht, ist die Kopfbedeckung gleich mit dabei. Als Stoff kann nach Geschmack roter Samt oder Satin verwendet werden.

Wer lieber eine richtige Kappe mag, findet im Handel sehr schöne Modelle. Geschickte Näherinnen können vielleicht auch eine Haube selbst nähen, die vom Stoff her auf den Umhang abgestimmt sein sollte.

Das niedliche Rotkäppchen trägt darunter ein hübsches Kleidchen, ein Dirndl oder ein sonstiges, klassisches Gewand.

Das sexy Rotkäppchen wirkt besonders gut mit einer weißen Rüschenbluse und einem kurzen Faltenrock. Kniestrümpfe oder Overknees zu Pumps machen den Look sehr verführerisch. Ganz Mutige tragen halterlose Strümpfe mit Spitzensaum.

Das verletzte Rotkäppchen wirkt besonders dramatisch, wenn zu dem roten Umhang nur Schwarz getragen wird. Ein kurzes, schwarzes Kleid oder Shirt und Rock, dazu schwarze Strümpfe und Stiefel.

Der obligatorische Weidenkorb mit Wein und Kuchen darf natürlich nicht fehlen. Auch ein künstlicher Blumenstrauß kann den Korb schmücken. Fertig ist das Rotkäppchen Kostüm!

Schminkanleitungen Rotkäppchen

Das niedliche Rotkäppchen

rotkaeppchenSüß und unschuldig ist dieser Look. Dazu ist ein ebenmäßiger und heller Puppenteint wichtig. Grundieren Sie das Gesicht also mit einer gut deckenden Foundation in einem hellen Farbton. Damit nichts glänzt, sollte anschließend gut abgepudert werden.

Frisches Rouge auf den Wangenknochen gibt ein jugendliches Aussehen. Dazu das Rouge Richtung Schläfen auslaufen lassen. Bei kleinen Kindern wirkt es allerdings auch sehr niedlich, wenn das Rouge kreisrund auf den Wangen aufgetragen wird.

Die Lippen sollten in einem schönen rötlichen Lipgloss nachgezogen werden. Die Augen werden mit  einem irisierenden Nudeton umrandet. Die Wimpern kräftig mit Mascara tuschen und die Augenbrauen betonen.

Schön dazu wäre der Lipgloss. Er ist hochglänzend, hat eine extrem langanhaltende Farbbrillanz und hat trotzdem eine absolute Leichtigkeit.

Die passende Frisur für das niedliche Rotkäppchen sind zwei geflochtene Zöpfe, die unter der roten Haube hervorschauen. Aber auch sanfte Wellen passen sehr gut.

Das sexy Rotkäppchen

Sexy RotkäppchenHier darf etwas tiefer in den Farbtopf gegriffen werden. Wichtig ist auch hier die ebenmäßige Grundierung.

Die Augen dürfen als verführerische Smokey Eyes leuchten oder mit einem schwarzen Lidstrich versehen werden. Die Lippen bekommen einen glänzenden roten Lippenstift.

Für die Augen sollten Töne wie Grau, Anthrazit und Schwarz gewählt werden. Etwas rötlicher Lidschatten als Highlighter macht den Look mysteriöser.

Wallende Locken oder tief angesetzte Zöpfe passen zu diesem Look perfekt. Wird mit der unschuldigen Seite gespielt, sind Satinschleifen am Ende der Zöpfe eine gute Idee.

Horror-Rotkäppchen für Halloween

Hier wird der unschuldige Look durch Narben, Bisswunden oder ähnliche Spuren des bösen Wolfes ergänzt. Das Grund-Make-up sollte allerdings dem niedlichen Rotkäppchen ähneln, damit der Kontrast besonders stark ist.

Um Narben zu schminken, braucht man allerdings einige Hilfsmittel. Die Narben lassen sich sehr gut mit einem weißen oder beigen Kajalstift vorzeichnen. Wer es nun besonders realistisch mag, zieht die Konturen mit Collodium nach.

Dieses Produkt zieht sich beim Trocknen sehr stark zusammen, sodass Furchen entstehen. Mit Wachs oder Latex werden dann ausgefranste Wundränder geformt. Eine Alternative ist Gelatine, die sehr zäh angerührt wird. Diese braucht allerdings einige Zeit, um an der Luft zu trocknen.

Nun wird Foundation über die „Wunden“ gegeben und mit Puder fixiert. Kunstblut gibt dem Look den letzten Pfiff. Notfalls kann auch mit rotem Lippenstift und schwarzem Kajal gearbeitet werden.

Die Frisur sollte auf jeden Fall etwas unordentlich sein, schließlich ist dieses Rotkäppchen gerade vom Wolf angefallen worden. Zerzauste Zöpfe passen sehr gut zu diesem Look.

Weitere Anleitungen und Beiträge, die interessant sein können

Neben dem Rotkäppchen haben wir noch eine Reihe weiterer weibliche Figuren für Frauen und Mädchen, die als Verkleidung für Sie von Interesse sein könnten:

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (3 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

 

Eine Reaktion auf “Rotkäppchen Kostüm und Schminkanleitungen”

  1. Faschingshummel

    Suuuuuper Idee, das Rotkäppchen mal zu variieren :)!
    Schade, dass es vom Horror-Rotkäppchen kein Bild gibt. Aber ich glaube, das werde ich nächstes Halloween mal testen.
    Danke für die vielen Tipps 😉

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!