Wie funktioniert das L’Oreal Glätteisen Steampod 3.0?

L'Oreal Glättungscreme
© L`ORÈAL PROFESSIONNEL

Das L’Oreal Steampod 3.0 Glätteisen kann wahlweise mit und ohne spezielle Pflegeprodukte erworben werden. Da die Produkte optimal auf das Gerät und die Arbeitsweise abgestimmt sind, haben wir uns direkt alles angeschaut.

Das Glätteisen selbst hat keine Keramik- oder Eisenplatten, die sich erhitzen.

In der Auflagefläche für die Haare sind kleine Düsen eingearbeitet, die den Wasserdampf an das Haar bringen. Hier wird nämlich mit Hochdruck-Wasserdampf gearbeitet.

Zwar verfügt auch dieses Glätteisen über Keramikplatten, die das Haar glatt ziehen, jedoch ohne eigenständige Hitze arbeiten.

Der große Vorteil liegt darin, dass mit einer deutlich niedrigeren Betriebstemperatur gearbeitet werden kann. Dieser Umstand schont die Haare enorm, zudem durch den Wasserdampf auch kaum Feuchtigkeit verloren geht.

Ein kleiner, eingebauter Kamm ist ein neues Feature, was wir so von Glätteisen nicht kennen. So werden die Haare direkt entwirrt und gekämmt, ganz einfach während des Glättens.

Das Wasser wird in einen kleinen Wassertank eingefüllt, was das Gerät etwas größer als herkömmliche Glätteisen macht.

L'Oreal Pflegeserum
© L`ORÈAL PROFESSIONNEL

Die Pflegeprodukte bestehen aus

  • einer Glättungscreme für widerspenstiges Haar,
  • einer Glättungsmilch für feines Haar
  • einem Pflegeserum sowie
  • ein Pflegeöl für strapaziertes Haar.

Für das absolute Wow-Ergebnis empfiehlt der Hersteller die Nutzung des Dampfglätters inkl. des für den Haartyp passenden Pflegeproduktes.

In folgendem Video ist die leichte Anwendung des Steampod 2.0 gut nachvollziehbar:

Funktionen und Besonderheiten des L’Oreal Steampod 3.0

Was ist das Besondere und wie funktioniert der L’Oreal Steampod 3.0 genau?

L'Oreal Steampod 2.0 Wasserdampfbehälter
© L`ORÈAL PROFESSIONNEL

Der Haarglätter arbeitet mit Wasserdampftechnologie.

Diese so entstehende Dampferzeugung öffnet die Schuppenschicht der Haare sanft und schleust so die Pflegewirkstoffe besonders schonend in die Haare. Die Pro-Keratin-Technologie ist dabei besonders erwähnenswert.

Durch den Wasserdampf aktiviert, wird die Haarfaser geglättet und spendet dabei Feuchtigkeit. Die STEAMPOD Pflegelinie bietet dabei auch ein Pflegeserum, welches sogar stark geschädigtes Haar wieder reparieren soll.

Währenddessen wird das Haar außerdem mittels eines eingebauten Kamms sanft gekämmt und damit nochmal besser entwirrt. Dieser Effekt bereitet das Haar noch besser auf anschließendes Styling vor.

Nährende Öle und Pro Keratin geben dem Haar neue Vitalität.

Da es sich bei dem Steampod schon um die dritte Generation handelt, wurde einiges optimiert.

Seit der zweiten Generation ist die Aufheizzeit unglaublich kurz, sodass langes Warten entfällt.

Ebenso stehen dem Anwender fünf Temperaturstufen zur Auswahl, wobei schon mit 140 Grad gestartet werden kann. Gerade für feines Haar ist dies optimal.

Damals wurde ebenfalls das Design optimiert und das Gerät wurde noch kleiner, handlicher und leichter.

Seit einiger Zeit ist nun das neueste Steampod Dampfglätteisen käuflich. Der L’Oreal Steampod 3.0 kommt mit noch mehr Innovationen daher und reduziert die Gefahr von Haarbruch damit noch effektiver.

Der Steampod 3.0 ist die überarbeitete Version, bei welcher der Wassertank bereits im Dampfglätteisen integriert ist und daher selbst bei einer Anwendung an sehr langem Haar während der Sitzung nicht nachgefüllt werden muss.

Zudem sorgt das Kabelgelenk zusammen mit dem extra langen Kabel für mehr Bewegungsfreiheit beim Frisieren. So sind auch komplizierte Looks kein Problem mehr.

L'Oréal Professionnel Paris SteamPod Styler 3.0
L'Oréal Professionnel Paris SteamPod Styler 3.0
von L'Oréal Professionnel
  • innovativer Dampf Haarglätter mit schwebenden Platten für alle Haarlängen
  • schonendes Styling und professionelle Ergebnisse
  • 3 Hitzestufen von 180° C bis 210°C und konstanter Hitzekontrolle

Mein Fazit:
"Die neueste Generation von Haarstyling Geräten! Mit seiner patentierten Dampftechnologie bringt der Steampod 3.0 jedes Haar ganz schonend in Form. Glättet sogar Naturkrausen zuverlässig!"

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was sind die Vorteile des L’Oreal Steampod 3.0?

Nach eingehender Beurteilung können wir sagen, dass das System sehr haarschonend arbeitet. Das Haar wirkt sehr gesund und glänzend.

Das Gerät ist für alle Haartypen geeignet und dank der speziellen Pflegeprodukte werden hervorragende Ergebnisse sichtbar. Selbst Haare mit einer schwer zu bändigenden Naturkrause bleiben hier nicht nur glatt, sondern sehen dabei auch noch gesund und gepflegt aus.

Dadurch, dass das Haar während der Anwendung mit Feuchtigkeit versorgt wird, gibt es keine brüchigen oder strohigen Haare. Selbst blondiertes und stark angegriffenes Haar sieht danach gesund und glänzend aus. Mittels konstanter Dampfabgabe werden geschmeidige und langanhaltende Styles mit bis zu 91% weniger Hitzeschäden kreiert.

Der Glättvorgang selbst ist schnell und einfach.

Die Haarsträhnen werden in Rekordzeit glatt und sogar dickes Haar ist in einem Durchgang in der gewünschten Form. Da das Tool somit effektiv in einem Zug das Haar glättet, geht das Styling auch deutlich schneller als bei anderen Haarglättern.

Je nach Haartyp ist die Anwendung nicht täglich notwendig, sondern hält bis zu drei Tagen. Alleine das spart nicht nur Zeit, sondern ist ebenfalls nochmals ein Pluspunkt im Bereich Pflege.

Werden die Pflegeprodukte mit verwendet, kann sogar geschädigtes Haar langfristig repariert werden. Die Haarfasern werden wieder aufgebaut und verstärkt und abschließend versiegelt. So müssen Sie bei geschädigten Haaren nicht gleich zur Schere greifen.

Für wen empfehlen wir das L’Oreal Glätteisen Steampod 3.0?

L'Oreal Steampod 2.0
© L`ORÈAL PROFESSIONNEL

Generell sollte jeder, der von glattem und gepflegtem Haar träumt, über die Anschaffung eines L’Oreal Steampod Geräts nachdenken.

Denn wirklich jeder Haartyp erfährt eine Verbesserung des Aussehens und der Haarstruktur.

Zudem ist die Zeitersparnis je nach Haarlänge und Haardicke wirklich beachtlich. Wer es morgens im Bad immer eilig hat, ist der ideale Nutzer für den Steampod.

Auch alle, die sehr empfindliches Haar haben, werden dieses Wasserdampf-Glätteisen lieben. Diesen Haartypen können wir den Steampod besonders empfehlen, denn hier sollten Sie immer auf möglichst schonende Tools achten!

Für feines bis mittleres Haar reicht tatsächlich die niedrigste Temperatur von 140 Grad. So werden die Haare nicht mehr Hitze als unbedingt notwendig ausgesetzt.

Da die Pflegeprodukte die Sache noch optimieren, können selbst Anwender mit geschädigtem Haar problemlos zum L’Oreal Steampod 3.0 greifen.

Wenn Sie beispielsweise wegen Haarbruch auf das Glätten bisher verzichtet haben, dann ist der Steampod die ideale Alternative. Mit dem Pflegestyler lässt sich auch wiederspenstiges Haar ohne starke Hitzeschäden zu tollen Looks formen – ob Wellen wie mit dem Lockenstab oder glatten Frisuren, ist alles möglich.

Selbstverständlich funktioniert die Anwendung auch mit Ihrem üblichen Pflegeprodukt. Wer also ein gutes Hitzeschutzspray gefunden hat und keine speziellen Probleme optimieren möchte, muss nicht wechseln.

Wer allerdings Problemhaar hat, sollte die Pflege durchaus überdenken. Vor allem, da L’Oreal eine wirklich hervorragende Glättungscreme für sehr krauses Haar anbietet.

Einziger Wermutstropfen ist vielleicht, dass dieses Gerät nicht gut für Reisen geeignet ist, Durch den Wasserdampf-Behälter wird es zumindest etwas unhandlich und schwerer. Auf Reisen muss dann doch das gute alte Glätteisen herhalten.

Weitere Anleitungen, Vergleiche und Beiträge, die interessant sein können

Neben dieser Vorstellung des Wasserdampf-Glätteisens haben wir noch eine Reihe weiterer Beiträge zu speziellen Wunderwaffen der Schönheit, die für Sie von Interesse sein könnten:

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (27 Bewertung(en), im Durchschnitt: 4,37 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!