Naturlocken » die besten Pflegeroutinen und Stylingtipps in 2019

Naturlocken sind so eine Sache …

Diejenigen, die sie haben, hassen sie. Diejenigen, die sie nicht haben, lieben sie und möchten sie haben.

So ist das immer!

Was man hat, will man nicht haben und was man nicht hat, will man unbedingt.

Mir ging es genauso als ich noch Naturlocken hatte.

Doch nach meiner Schwangerschaft haben sie mich verlassen und nun vermisse ich sie.

Naturlocken haben FülleIch schaue mir jetzt immer die schöne Mähne mit den Naturlocken von anderen Frauen neidvoll an.

Das hat mich dazu bewogen, einen Artikel über Naturlocken zu schreiben, da ich mich bei diesem Thema ja bestens auskenne.

Wenn sie Naturlocken besitzen, freuen Sie sich darüber und grämen sich nicht länger. Sie haben mit Ihren Naturlocken eigentlich nur Vorteile.

  • Ihre Haare fetten weniger.
  • Sie haben immer fülliges Haar.
  • Und wenn Sie wollen können sie Ihre Haare auch glätten.

Denn Locken in glattes Haar zu bringen, ist wesentlich aufwendiger. Also seien Sie froh und tragen Sie ihre Naturlocken mit Stolz!

Beherzigen Sie meine Tipps für alle Lockentypen, damit Ihre Naturlocken voll und ganz zur Geltung kommen und Sie werden von den meisten Frauen beneidet.

Eventuell benötigen Sie noch einige Utensilien für ihre Naturlocken? Dann habe ich Ihnen einige interessante Produkte in der folgenden Tabelle zusammengestellt. Durch Scrollen nach rechts finden Sie weitere Produkte:

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 3
Haarbürsten mit WildschweinborstenHalicer Haare-Frisuren-SetPhilips DryCare Moisture Protect HaartrocknerWella SP System Professional Haarölghd gold Styler GlätteisenCosphera Haar-Vitamine KapselnHaarschere Pamara Premium
Haarbürsten mit Wildschweinborsten*Halicer Haare-Frisuren-Set*Philips DryCare Moisture Protect Haartrockner*Wella SP System Professional Haaröl*ghd gold Styler Glätteisen*Cosphera Haar-Vitamine Kapseln*Haarschere Pamara Premium*
Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*
  • 2 Haarbürsten im Set
  • Flexible, gebogene Form
  • Wildschweinborsten und Nylonborsten
  • Sortiment mit 25 Styling-Utensilien
  • Inklusive Tasche
  • 2300 Watt
  • Ionentechnik mit MoistureProtect-Sensor
  • Inkl. Diffusor und Stylingdüse
  • 2,5 m Kabellänge
  • Haaröl mit Arganöl
  • Enthält Silikone
  • Nicht fettend oder beschwerend
  • Dual-Zone Technologie - zwei Wärmesensoren!
  • Optimale Stylingtemperatur von 185°C
  • 2,7m langes Kabel
  • Haarvitamine: Biotin, Selen, Zink, Folsäure, Hirse Samen Extrakt
  • Vitamine A, B, C, E
  • Vegane Kapseln
  • 5,5 Zoll Haarschere inkl. Etui
  • Einseitige Mikroverzahnung
  • Rostfreies Material
  • Für alle Haartypen geeignet
  • Feine Haare profitieren von der Bürste mit Eberborsten
  • Haarentwirrende Bürste mit Nylonborsten
  • DIY Zubehör für eine Vielzahl von Frisuren
  • Für alle Arten von Frisuren und Haarlängen geeignet
  • Feuchtigkeitsschutz dank innovativem MoistureProtect-Sensor
  • Schnelles Trocknen bei schonender Temperatur
  • Verhindert Austrocknung
  • Verleiht dem Haar dank Arganöl mehr Geschmeidigkeit und sorgt dafür, dass es seidig glänzt
  • Eine zarte Schutzhülle vermindert Schäden durch Föhnhitze
  • Elegantes Design und geschmeidige, leicht gleitende Platten
  • 25 Sekunden Aufheizzeit
  • Autom. Schlafmodus nach 30 Min.
  • Wirkt Haarverlust aufgrund von Mangel an Vitamine und Spurenelemente entgegen
  • Verzehrempfehlung: 2 Kapseln täglich
  • Perfekt für Anfänger geeignet
  • Scharfe Friseurschere für einen präzisen Schnitt
Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*
Haarbürsten mit WildschweinborstenHalicer Haare-Frisuren-SetPhilips DryCare Moisture Protect HaartrocknerWella SP System Professional Haarölghd gold Styler GlätteisenCosphera Haar-Vitamine KapselnHaarschere Pamara Premium

Mein Fazit:
"2 Haarbürsten zum optimalen Pflegen und Entwirren der Haare, auch im nassen Zustand. Sehr positive Bewertungen!"

Mein Fazit:
"Tolles Set an Haarstyling-Utensilien, für jede Haarlänge und Frisur etwas dabei!"

Mein Fazit:
"Sehr beliebter Haartrockner mit innovativem Feuchtigkeitsschutz für die Haare."

Mein Fazit:
"Sehr beliebtes Haaröl - gehypted auf YouTube! Allerdings beruhen die positiven Eigenschaften auch auf Silikone."

Mein Fazit:
"Mein absolutes Lieblings-Glätteisen - nie habe ich mit einem besseren Gerät gearbeitet."

Mein Fazit:
"Persönlich getestet und für gut befunden. Wenn Sie einen Mangel haben, bekommen Sie ihn mit diesen Haar-Vitaminen in den Griff."

Mein Fazit:
"Eine günstige Haarschneideschere für den Anfänger. Beliebtes Model bei Amazon mit vielen Kundenbewertungen."

Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Folgende Themen die ich erörtern möchte:

  • Wie werden Naturlocken am besten getrocknet?
  • Wie bürstet man sie?
  • Lockenpflege – wie pflegt man Naturlocken?
  • Wie kann man sie stylen?

Naturlocken trocknen – Anleitung

Wunderschöne LockenFür Lockenköpfe gilt aufgrund Ihrer empfindlichen Haarstruktur: Nach der Haarwäsche kein Trockenrubbeln mit dem Handtuch und kein kräftiges Bürsten!

Es reicht, das nasse Haar leicht mit einem Handtuch auszudrücken. Ob luftgetrocknete oder geföhnte Haare, ist Geschmackssache bzw. hängt vom gewünschten Look ab. Wer sein Haar an der Luft trocknet, erhält eine stärkere Lockung und schont das Haar.

Ein schnelleres und gezielteres Styling bekommt man sicherlich mit dem Föhn.

Verwenden Sie dabei aber unbedingt einen Diffusor-Aufsatz!

Damit wird Haar im Prinzip trocken geknetet. Es können dadurch die unterschiedlichen Haarstyles entstehen.

Führen Sie den Haartrockner mit Diffusor Aufsatz einfach von den Haarspitzen angefangen hoch zur Kopfhaut. Für Volumen am besten kopfüber föhnen.

Wenn Sie an der Kopfhaut angekommen sind, halten Sie den Diffusor eine Weile in dieser Position, um Volumen zu erzeugen. Aber nicht zu fest, sonst wird es schmerzhaft für die Kopfhaut.

Verwenden Sie ab und an, z.B. zu besonderen Anlässen, ein Pflege- oder Styling-Spray für Naturlocken, das Sie vor dem Föhnen ins Haar sprühen, das verleiht extra Sprungkraft.

Bitte verwenden Sie die Styling-Sprays nicht täglich, da sich Partikel am Haar anlagern können und die natürliche Spannkraft des Haares  auf Dauer beeinträchtigen. Meiden Sie Haargel, weil es die Locken zu hart und trocken macht.

Langes Haar mit LockenWie bürsten Sie Ihre Naturlocken?

Der Feind vieler Lockenköpfe und Menschen mit krausem Haar ist die Bürste, da die feingliedrigen Borsten die widerspenstigen Haare zu sehr auffächern und strapazieren.

Resultat ist, dass die Locken herausgebürstet werden und nur noch schöne Wellen bleiben. Man sollte also unbedingt einen grobzinkigen Kamm benutzen, um die Naturlocken zu entwirren. Oder auch nur mit den Fingern durch die Naturlocken ziehen.

Allen Zopfliebhabern rate ich zu Haargummis ohne Metallverschluss, da sich einzelne gelockte Strähnen gern im Verschluss verfangen. Schlimmstenfalls können die Haare auch abbrechen, denn Naturlocken sind empfindlicher gegen Haarbruch.

Ich empfehle für Ihre Lockenpracht einen Kamm aus Naturhorn. Der Vorteil an diesen Kämmen ist, dass das natürlich Horn in einem Stück geschliffen wurde und somit gibt es keine scharfen Kanten oder Klebenähte, die Ihre Haaroberfläche strapazieren.

Zudem wird eine statische Aufladung der Haare vermieden, da der Hornkamm ebenso wie unsere Haare aus Keratin besteht.

Kost Kamm Horn Lockenkamm
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Stylingideen für Locken

Es gibt vielfältige Möglichkeiten lockiges oder naturkrauses Haar zu stylen.

Sie können die Haar hochstecken und einzelne Strähnchen herausarbeiten.

Bändigen Sie Ihre Lockenmähne zu einem Pferdschwanz mit einem schönen Haargummi.

Mit einem Knoten im Nacken und gewelltem Haaransatz haben Sie sich eine schöne Abendfrisur gestylt.

Wenn Sie ihre Naturlocken nach dem Lufttrocknen durchkämmen und aushängen, erhalten Sie eine wellige Frisur.

Wie Sie ihre Naturlocken am besten pflegen

Pflege und Shampoo

NaturlockenDie beste Haarpflege für Locken ist ein feuchtigkeitsspendendes und reichhaltiges Shampoo, welches die Schuppenschicht (Cuticula) mit Feuchtigkeit versorgt sowie den Zellen Geschmeidigkeit verleiht und sie näher aneinander anliegen lässt.

Das Ergebnis sind glänzende Haare, die das Licht reflektieren können. Gleichzeitig wird das Haarinnere besser vor Umwelteinflüssen und Spliss geschützt.

Da Naturlocken wesentlich trockener sind als andere Haarstrukturen ist es sinnvoll ab und an eine pflegende Haarpackung anzuwenden.

Aber auch hier gilt, weniger ist mehr. Die Naturlocken können ihren Glanz und ihre Sprungkraft verlieren, wenn Sie zuviel nährende und ölhaltige Kuren verwenden. Deshalb reicht eine Haarkur einmal wöchentlich aus. Ansonsten regen Sie auch die Produktion von Talg auf der Kopfhaut zu sehr an.

Ein spezielles Pflegeprodukt oder Feuchtigkeitsshampoo macht für Locken aber durchaus Sinn, da Ihre Naturlocken generell mehr Feuchtigkeit brauchen. Wie wäre es mit dieser Kombi von Redken?

REDKEN All Soft Shampoo + Conditioner
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sehr wirkungsvoll für die trockenen Spitzen, ist ein Haaröl mit natürlichen Inhaltsstoffen. Das kann am Abend nur in die Spitzen geknetet werden. Am nächsten Morgen ist es eingezogen und Ihre trockenen Haarspitzen haben wieder einen schönen Glanz. Auch nach dem Haarewaschen können Sie etwas Haaröl in die handtuchtrockenen Locken geben.

Khadi Amla Haaröl
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ein weiterer Glanz-Tipp:

Spülen Sie ihre Haare nach dem Waschen mit einer Mischung aus zwei EL Kräuteressig und kaltem Wasser.

Die oberste Haarschicht der Locken wird durch den sauren PH-Wert des Essigs und der Kälte verschlossen und somit wird die Ablagerung von Kalk aus dem Wasser an den Haaren verringert.

Der leichte Essiggeruch verfliegt wieder schnell, nachdem die Haare getrocknet sind.

Werden die Locken durch äußere Feuchtigkeit frizzig, geben Sie etwas Haaröl in die Handflächen und streichen Sie damit über ihr Haar. Dadurch lassen sich frizzige Struktur etwas bändigen.

Die Haarstruktur von Naturlocken

Dunkles lockiges HaarVerschaffen wir uns noch einen Einblick in die natürliche Beschaffenheit Ihrer Naturlocken, um zu verstehen, wie und warum lockiges Haar optimal gepflegt wird.

Ein Menschenhaar besteht zum Großteil aus Keratin, aufgeteilt auf drei Haarschichten.

Die äußerte Schicht (Cuticula) schützt die zweite Schicht (Cortex) vor Umwelteinflüssen. Sie besteht aus flachen, übereinandergelegten Zellen. Diese ordnen sich wie die Plättchen eines Tannenzapfens in Richtung Haarspitzen an.

Liegen diese dichter aneinander, können Lichtstrahlen stärker an der Oberfläche reflektieren, das Haar glänzt und aufgrund der glatten Struktur fühlt sich das Haar weich an.

Wenn die Zellen aber voneinander abstehen, kann das Licht weniger gut reflektiert werden, das Haar fühlt sich spröde an und ist matter.

Diese Zellschicht steht bei lockigem Haar aufgrund der natürlichen Krümmung des Haares stärker ab. Somit sind gelockte Haare von Natur aus etwas spröder und trockener, sowie splissanfälliger. Auch ein guter Haarschnitt trägt dazu bei, das ihre Locken länger gesund bleiben. Ein Stufenschnitt zum Beispiel sorgt für mehr Sprungkraft in den Locken.

Aus diesem Grund brauchen sie auch mehr Pflege, damit Sie mit Ihren Naturlocken überall punkten können.

Weitere Themen die Sie auch interessieren könnten

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (3 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!