🥇 Beste Bodylotion und gute Körperlotionen 2021 – Test und Erfahrung

Die Bodylotion – wer verwendet sie nicht?

Da wir beim täglichen duschen der Haut viel Fett und Feuchtigkeit entziehen, müssen wir der trockenen Haut anschließend wieder mit guter Pflege zu ihrer Balance verhelfen. Körperlotionen sind an dieser Stelle mehr als Willkommen, um unsere Hautpflege zu unterstützen.

Schöne Haut mit Bodylotion

Denn kennen auch Sie das Gefühl nach dem Duschen?

  • Die Haut spannt
  • Sie ist gerötet
  • Die Haut fängt an zu jucken
  • Oftmals schuppt sich die Haut besonders an Ellenbogen und Knie
  • Schlimmstenfalls bekommt die Haut sogar kleine Risse

Jetzt ist es spätestens an der Zeit eine Körperlotion einzusetzen.

Sofort nach dem Auftragen entspannt sich die Haut wieder und es entsteht ein Wohlgefühl auf ihrer Haut. So sollte es auch sein, denn das ist der Sinn und Zweck einer Bodylotion.

Beste Bodylotion und Körperlotion im Test
Beste Bodylotion und Körperlotion im Test

Ach, was habe ich im Laufe der Jahre schon alles an Bodylotion und Pflegeprodukten getestet und ausprobiert. Ob Körpermilch oder Öl, mit Duftstoffen oder genau ausgewählt nach Inhaltsstoffen – ich könnte Hunderte aufzählen!

Aber an einigen bin ich dann doch hängengeblieben.

Ich werde Ihnen hier meine liebsten Körperlotionen empfehlen. Viele davon habe ich getestet und einige habe ich zurzeit im Gebrauch.

Bei der Auswahl habe ich sehr darauf geachtet, hochwertige Bodylotion zu finden.

Für die Ansicht der Produkte bitte in der Tabelle scrollen bzw. wischen.

Beste Bodylotion / Körperlotion für Ihre Haut – die Vergleichstabelle

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 3
Biotherm Lait CorporelRituals The Ritual of Sakura KörpercremeAnnemarie Börlind Body LindDermasence AHA Body LotionWeleda Granatapfel Pflegelotion
Biotherm Lait Corporel*Rituals The Ritual of Sakura Körpercreme*Annemarie Börlind Body Lind*Dermasence AHA Body Lotion*Weleda Granatapfel Pflegelotion*
Zum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*Amazon

Mein Fazit:
"Meine liebste Bodylotion! Riecht sehr lecker nach Zitrus und zieht schnell ein."

Mein Fazit:
"Die Bewertungen schwärmen von dem unglaublich feinen und blumigen Geruch."

Mein Fazit:
"Diese Bodylotion aus der Naturkosmetik landet auch gerne in meinem Einkaufskorb."

Mein Fazit:
"Diese Bodylotion habe ich persönlich getestet und sie hat meiner Haut sehr gut getan."

Mein Fazit:
"Zertifizierte Naturkosmetik und ohne Silikone. Toller Duft!"

Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*
  • Bodylotion angereichert mit natürlichem Aprikosenextrakt und Vitamin F
  • Nicht fettende Formel
  • Körpercreme mit Reismilch und dem Duft von Kirschblüten
  • Mit Antioxidantien und Vitamin E
  • Bodylotion mit hochwertigem Feigenextrakt, Macadamianuss- und Sesamöl
  • Bodylotion für Gesicht und Körper
  • Mit Fruchtsäure und Urea
  • Body Lotion mit Grantapfelkernöl und reich ungesättigten Fettsäuren
  • Silikonfrei und ohne Parabene
  • Glättet die Haut, baut ihren natürlichen Schutzfilm wieder auf und schützt ihre natürliche Elastizität
  • Zieht schnell ein
  • Die reichhaltige Creme täglich auf dem ganzen Körper auftragen
  • Verleiht ihrer Haut ein unvergleichliches zartes Hautgefühl
  • Spendet intensiv und lang anhaltend Feuchtigkeit
  • Die frische Textur zieht schnell ein
  • Die Haut wirkt bei regelmäßiger Anwendung sichtbar glatter und strahlender
  • Der Granatapfel regt die Zellerneuerung an
  • Anspruchsvolle Haut gewinnt an Festigkeit und fühlt sich samtig glatt an

Inhaltsmenge: 400 ml

Inhaltsmenge: 200 ml

Inhaltsmenge: 200 ml

Inhaltsmenge: 200 ml

Inhaltsmenge: 200 ml

Biotherm Lait CorporelRituals The Ritual of Sakura KörpercremeAnnemarie Börlind Body LindDermasence AHA Body LotionWeleda Granatapfel Pflegelotion
Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bodylotion Test – Naturprodukte oder nicht?

Bodylotions enthalten neben pflegenden Körperölen natürlich Wasser – und zwar einen recht hohen Wassergehalt. Damit sich aber der Wasseranteil als auch das Öl gut verbinden kann und haltbar bleibt, werden Inhaltsstoffe wie EmulgatorenParabene und Konservierungsstoffe beigesetzt. Die sehr preiswerten Körperlotionen verwenden meistens billiges Mineralöl, was dazu führt, dass es die Haut verschließt und sie nicht mehr richtig atmen kann. So fängt die Haut nach dem Eincremen an zu schwitzen. Ein sehr unangenehmes Hautgefühl.

Andere sind mit Paraffinen und Silikonen versetzt, die zwar für kurze Zeit für ein schönes Hautgefühl sorgen, sich generell aber nicht so gut in das natürliche Gleichgewicht der Haut integrieren. Außerdem enthalten Paraffine häufig Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH), deren Verträglichkeit bei vielen Vergleich in Frage gestellt ist.

Und nicht zu vergessen – die allermeisten Lotionen sind mit Duftstoffen angereichert. Auch wenn wir die sinnlichen, frischen und exotischen Düfte natürlich lieben, sollten Sie darauf achten, dass der Duftstoff Lilial nicht enthalten ist, da dieser aktuell vom EU-Verbraucherschutzkomitee nicht als sicher eingestuft wird.

Auch viele andere Zutaten können der Haut schaden oder zu Allergien führen. Auf Emulgatoren und Konservierungsstoffe zu verzichten, schaffen meist nur Naturkosmetikprodukte. Deshalb greife ich auch gerne zu Naturprodukten. Doch auch in Naturprodukten können sich Stoffe befinden, die der Ein oder Andere nicht verträgt. Aber das ist Gott sei Dank sehr selten.

Hier meine absoluten Lieblinge! Kennen Sie alle Bodylotions ohne Mineralöl, Silikone und Parabene und welchen verwenden Sie ebenfalls?

Biotherm Lait Corporel Anti-Dessechant

Die Bodylotion von Biotherm riecht sehr lecker nach Zitrus und zieht schnell ein ohne zu kleben.

Die Anwendung gibt einem ein Gefühl von Luxus und Wellness. Die Haut fühlt sich zart und geschmeidig an. Mit natürlichem Aprikosenextrakt und Vitamin F ist sie auch für die trockene Haut geeignet.

Eine Körpercreme, die ich mir immer wieder bestelle.

Biotherm Lait Corporel
Biotherm Lait Corporel
Biotherm Lait Corporel*
von Biotherm

Inhaltsmenge: 400 ml

  • Bodylotion angereichert mit natürlichem Aprikosenextrakt und Vitamin F
  • Nicht fettende Formel

Mein Fazit:
"Meine liebste Bodylotion! Riecht sehr lecker nach Zitrus und zieht schnell ein."

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

DERMASENCE AHA Körperlotion

DERMASENCE Bodylotion
DERMASENCE Bodylotion

Die DERMASENCE Bodylotion kenne ich erst seit sehr kurzer Zeit, weil ich sie im Rahmen einer Kooperation kostenlos zum Test zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Ich war sehr überrascht, wie gut sie sich auftragen lässt und sie hat auf meiner Haut überhaupt keine Irritationen ausgelöst.

Ganz im Gegenteil die Wirkung war toll!

Gerade an Stellen, die schon ein wenig schuppig waren, wirkt die Bodylotion von DERMASENCE aufgrund ihres Fruchtsäure-Gehalts hervorragend.

Dermasence AHA Body Lotion
Dermasence AHA Body Lotion
Dermasence AHA Body Lotion*
von P&M COSMETICS GmbH & Co. KG

Inhaltsmenge: 200 ml

  • Bodylotion für Gesicht und Körper
  • Mit Fruchtsäure und Urea

Mein Fazit:
"Diese Bodylotion habe ich persönlich getestet und sie hat meiner Haut sehr gut getan."

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lavera Bodylotion

Die Lavera Bodylotion ist eine sehr angenehme und gut duftende Anwendung für jeden Tag und jeden Hauttyp.

Sie ist von der Konsistenz ein wenig dickflüssiger als die anderen hier vorgestellten Produkte. Daher muss man sie etwas intensiver eincremen und einziehen lassen. Trotzdem hat sie eine gute Feuchtigkeitsanreicherung.

Eine preiswerte und straffende Körperlotion aus dem Bereich der Naturkosmetik!

lavera Frische Kick Bodylotion Bio Limone
lavera Frische Kick Bodylotion Bio Limone
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Körperlotion von Annemarie Börlind

Ebenfalls eine Bodylotion aus der Naturkosmetik aber etwas hochwertiger.

Sie hat einen sehr angenehmen, dezenten Geruch und zieht schnell ein.

Ein Feigenextrakt, spendet langfristig Feuchtigkeit, der das Hautbild sichtbar verbessert. Mit wertvollen Ölen, wie Macadamianuss- und Sesamöl wird das Hautgefühl zart und geschmeidig.

Für jeden Hauttyp, auch für die empfindliche Haut geeignet und mit dem Öko-Test Siegel sehr gut ausgezeichnet.

Ich verwende einige hautstraffende Produkte von Annemarie Börlind und bin damit sehr zufrieden.

Annemarie Börlind Body Lind
Annemarie Börlind Body Lind
Annemarie Börlind Body Lind*
von Annemarie Börlind

Inhaltsmenge: 200 ml

  • Bodylotion mit hochwertigem Feigenextrakt, Macadamianuss- und Sesamöl

Mein Fazit:
"Diese Bodylotion aus der Naturkosmetik landet auch gerne in meinem Einkaufskorb."

Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kaufkriterien: So finden Sie die beste Bodylotion

Ich gebe zu, auf dem Markt gibt es inzwischen so viele Lotionen und Cremes, dass man manchmal gar nicht mehr weiß, wonach man suchen soll. Deshalb habe ich Ihnen eine kleine Liste gemacht, anhand derer Sie optimal entscheiden können.

Hauttypen

Trockene Haut: Wer zu trockener Haut neigt und das typische Spannungsgefühl kennt, sollte zu Bodymilk oder Körperbutter greifen. Besonders im Winter, wenn wir von Heizungsluft umgeben sind und die Haut vorm Austrocknen bewahrt werden soll, brauchen wir einfach zusätzliche Pflege. Lotionen mit Harnstoff sind dabei besonders pflegend.

Unreine Haut: Haben Sie mit Unreinheiten und fettiger Haut zu kämpfen? Dann machen Sie es Ihrer Haut leichter und nutzen Sie Lotionen, die keinen Fettfilm auf der Haut lassen und parfümfrei sind. So werden die Talgdrüsen der Haut nicht verstopft. Achten Sie zu Beginn einer neuer Creme verstärkt darauf, ob Rötungen entstehen.

Normale Haut: Ihre Haut bereitet Ihnen keine Probleme? Dann haben Sie das Glückslos gezogen. Hier steht Ihnen die Welt der Produkte offen.

Anwendung

Lotionen gibt es in den unterschiedlichsten Verpackungen. Für die tägliche Pflege zu Hause eignet sich so ziemlich alles, wer allerdings oft verreist, der ist mit einem Pumpspender gut beraten, denn so läuft nichts aus. Welche Packung auch immer, beim Verteilen der Creme auf den Hautpartien gibt es einen Geheimtipp: das Einmassieren, dabei wird gleichzeitig das Fettgewebe gestrafft.

Inhaltsstoffe

Ich habe ja bereits einiges zu Inhaltsstoffen gesagt. Weil dieses Thema aber so wichtig ist, möchte ich in diesem Abschnitt nochmals einen Überblick geben.

Verschiedene Stoffe haben auch unterschiedliche Auswirkungen auf die Hautverträglichkeit. Man muss sich das so vorstellen, dass der Hautbestandteil plötzlich einer Reihe von Wirkstoffen ausgesetzt ist, auf die jeder Körper anders reagiert. Gerade bei Duftstoffen und Konservierern sollten Sie genau lesen, was enthalten ist. Damit Sie schnell entscheiden können, habe ich Ihnen eine kleine Liste zusammengestellt. Diese Stoffe sollten bestmöglich nicht auf der Packung gelistet sein:

  • Propylparabene
  • Paraffinum Liquidum
  • Formaldehyd
  • Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH)

Bodylotion für Männer?

Ich finde es toll, dass immer mehr Männer sich regelmäßig mit Body Milk nach dem Duschen cremen. Schließlich ist es auch für uns Frauen angenehm eine weiche Männerhaut zu streicheln 😉

Letztlich können Männer jede der hier vorgestellten Lotionen nutzen. Aber Männer mögen meist nicht so gerne feminine Düfte, es muss für sie maskulin oder neutral riechen, moschus dagegen schon eher. Der gute alte Moschusduft…

Daher bietet sich die Seppl Bodylotion an. Sie ist etwas dünnflüssiger, zieht als Körpercreme extrem schnell ein und fettet nicht nach.

Erfrischende seppl Lotion - 100% Natur-Bodylotion
Erfrischende seppl Lotion - 100% Natur-Bodylotion
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Testsieger Stiftung Warentest bei den Körperlotionen?

Das letzte Testergebnis der Stiftung Warentest für Körperlotionen von verschiedenen Herstellern und Marken ist aus dem Jahr 2010, das ist ganz schön lange her. Der damalige Testsieger, die Eucerin hautglättende Lotion, ist so auch nicht mehr auf dem Markt erhältlich, genau so wie viele andere Lotionen und Cremes von Neutrogena, Garnier, Biotherm oder Nivea im Test. Einen aktuellen Testsieger kann ich Ihnen daher leider von der Stiftung Warentest nicht präsentieren.

Weitere Beiträge die Sie auch interessieren könnten

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (11 Bewertung(en), im Durchschnitt: 4,18 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Eine Reaktion auf “🥇 Beste Bodylotion und gute Körperlotionen 2021 – Test und Erfahrung”

  1. Kunigunde

    Ich Dusche schon lange nicht mehr täglich, und habe das Gefühl, das meiner Haut das gut bekommt! Natürlich wasche ich mich, aber so brauche ich viel weniger Körperlotion und meine Haut sieht auch viel gesünder aus. Wenn man nicht gerade vom Sport kommt, ist die tägliche Dusche meiner Meinung nach unnötig. Am Campingplatz dusche ich nur jeden 3. Tag, allerdings bade ich im Meer. Wer nicht wirklich viel schwitzt, muss nicht täglich duschen, wenn er sich wäscht., so sehe ich das !

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!