Was ist ein Beauty Fridge?

Bei einem Make up Kühlschrank handelt es sich um einen kleinformatigen Kühlschrank, der speziell für die Lagerung von Beautyprodukten eingesetzt wird. Er wird im Badezimmer oder Schlafzimmer aufgestellt und erspart damit auch den Weg in die Küche, möchte man die enthaltenen Produkte nutzen.

Die Dimensionen dieser Modelle weichen bewusst von den großen Varianten für Lebensmittel ab. Ursprünglich sind die Mini Versionen für die Aufbewahrung von Getränken und Lebensmitteln entworfen worden. Denn dies ist ein weiterer Vorteil der Fridges: man kann sie ganz einfach überall hin mitnehmen – ob an den See zum Picknick oder wie in unserem Falle, in das Badezimmer oder Schlafzimmer.

Übrigens verfügt diese Art von Kühlschränken auch oft über eine eher ungewöhnliche Funktion: sie können Produkte nicht nur kühlen, sondern nach Bedarf auch erwärmen. Das ist super praktisch, möchte man Masken für Haare oder Haut aufwärmen oder Bikiniwachsstreifen benutzen.

Warum sollte man Kosmetik im Kühlschrank aufbewahren?

Seine Kosmetikprodukte gekühlt zu lagern, hat in einige Vorteile: zunächst einmal hat diese Form der Aufbewahrung einen gravierenden Einfluss auf die Haltbarkeit von Seren, Cremes und Co. Denn insbesondere im feucht-warmen Badezimmer leiden die wärmeempfindlichen Formulierungen sehr. Ein im Bad anschließbarer Kühlschrank leistet hier Abhilfe und vermeidet gleichzeitig, dass man jedes Mal in die Küche gehen muss. Auch lässt sich insbesondere Make up bzw. Foundation wesentlich leichter auftragen, wenn es zuvor gekühlt wurde.

Weiterhin macht es besonders bei erfrischend wirkenden Präparaten Sinn, ihnen durch die Kühlung einen zusätzlichen Frischekick zu verleihen. So können etwa Augengels ihre abschwellende Wirkung deutlich effektiver auf die Haut entfalten. Genauso angenehm ist es, das Gesicht mit einem kühlen Gesichtsroller zu glätten – ganz besonders am Morgen eine echte Wohltat!

Was unterscheidet den KosmetikKühlschrank von meinem Kühlschrank in der Küche?

Zunächst unterscheiden sich der gewöhnliche Kühlschrank in der Küche und ein Beauty Kühlschrank durch ihre Ausstattung sowie ihre Dimensionen: Da Sie in Ihrem Beauty Fridge in der Regel nicht ganz so viele Kosmetika deponieren wie Sie es bei Lebensmittel tun würden, sind diese Kühlschränke bewusst mit weniger Fassungsvermögen konzipiert.

Weiterhin sind bei Minikühlschränken manche Eigenschaften wichtig, die bei den größeren Modellen nicht beachtet werden müssen. So ist es vorteilhaft, wenn ein Make up Fridge über einen Tragegriff verfügt, damit Sie das Gerät leichter von A nach B bewegen können.

Generell sollte es Möglichkeiten geben, das Gerät leicht zu tragen. Dazu zählt auch eine kompakte Größe und nicht zu viel Gewicht. Auch die Lautstärke ist oft ausschlaggebend, da diese Versionen gerne auch nahe des Schlafbereiches aufgestellt werden.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Wärmeoption: entgegen von Lebensmitteln müssen manche Skincare Produkte vor der Benutzung erwärmt werden. Diese Funktion bieten nur Minikühlschränke und eignen sich daher ideal für die Aufbewahrung von Kosmetikprodukten.

Welche Beauty Produkte gehören in den Make up Kühlschrank?

Farbige NagellackeNeben bestimmten Kosmetika gehören auch manche Tools in den Beauty Kühlschrank. Folgende Produkte sollten Sie kühlen:

Auf welche Kaufkriterien sollte man achten?

Um einen guten und zu Ihren Anforderungen passenden Beauty Fridge zu finden, sollten Sie sich vor dem Kauf mit den folgenden wichtigen Merkmalen auseinandersetzen:

Zuerst ist das Fassungsvermögen der kleinen Kühlschränke entscheidend: denn je nach Ihrem persönlichen Aufgebot an Schönheitsprodukten sollte genügend Platz in Ihrem Minikühlschrank vorhanden sein. Dieses bewegt sich bei den kleinen Kühlschrank Modellen zwsichen 8 und 12 Liter. Meist sind 10 Liter fassungsvermögen ideal, um alles untergebracht zu bekommen, ohne das Ihr Gerät zu umfangreich wird.

Mehrere Einlegeböden definieren, wieviele Fächer Sie in Ihrem Kühschrank nutzen können und sind besonders zu beachten, möchten Sie eher mehrere kleinere Produkte unterbringen. Mindestens ein Einlegeboden sollte vorhanden sein.

Auch ein Türfach ist nützlich und eignet sich etwa für das Aufbewahren von einzeln verpackten Gesichtsmasken oder einen Jade Gesichtsroller.

Zudem sollten Sie auf die Lautstärke des Geräts schauen: mehr als 30 Dezibel sollte das Gerät nicht aufweisen. Manche Modelle verfügen über einen Schlafmodus, in dem sich die Geräusche auf 25 dB reduzieren lassen.

Dies wird besonders entscheidend, wenn Sie das Produkt vorrangig in Ihrem Schlafzimmer positionieren wollen. Denn je nach Modell kann das Summen zum Störfaktor werden.

Ebenso ist eine Temperaturregelung bedeutsam: so lässt sich die Temperatur individuell anpassen. Auch eine Wärmefunktion ist hier wichtig, da manche Produkte wie eine Gesichtsmaske oder Kaltwachsstreifen vor dem Gebrauch angewärmt werden sollten.

Weitere Features wie die folgenden können außerdem für Sie interessant sein: Ein Tragegriff erleichtert den Transport und macht das Tragen angenehmer. Insgesamt sollte der Kühlschrank nicht zu schwer und klobig sein – kompaktes Design ist hier das Stichwort.

Trotz entscheidenderer Faktoren ist sicherlich auch die Optik nicht zu vernachlässigen: trendbewusste Kosmetikjunkies nutzen die Mini Kühlschränke nämlich auch als Eyecatcher im Badezimmer. Hier bieten sich je nach Geschmack Modelle in verspieltem Retrodesign und bunten Farben oder cleanem Weiß und minimalistischer Ästhetik an.

Welcher Beautyfridge ist der beste für mich? Produktvorstellung der Bestseller

AstroAI

Der Bestseller AstroAI kommt mit einem geräumigen Verstauvermögen von 10 Liter daher. Er verfügt weiterhin über einen Tragegriff, zwei flexibel herausnehmbare Böden sowie zwei Seitenfächer für die Tür.

Das Gerät misst 25cm B x 32.5cm T x 35.2cm H und besitzt eine fortschrittliche ECO-Technologie und Rauschunterdrückung: dadurch ist das Modell effizient, leise und verbrauchsarm.

Sie können den Makeup Kühlschrank bis zu 20 ° C (36 ° F) unter Umgebungstemperatur abkühlen sowie 60 ° C (140 ° F) erwärmen. Weiterhin ist das Glaspaneel-Design leicht zu reinigen und kratzfest. Er ist an eine 220-240V Stromversorgung zu Hause oder an eine 12V Autostromversorgung anschließbar.

AstroAI 2 in 1 Mini Kühlschrank
AstroAI 2 in 1 Mini Kühlschrank
von AstroAI
  • 4 Liter Fridge mit Kühl- und Heizfunktion
  • 12 Volt am Zigarettenanzünder
  • 230 Volt Steckdose für Autos, Büros und Schlafsäle

Mein Fazit:
"Der Sieger unter den Mini-Kühlschränken! Er hat ein optimales Fassungsvermögen, lässt sich gut greifen und besitzt zwei herausnehmbare Regalböden sowie zwei unterschiedlich große Seitenkörbe. Das zeitlose Design passt in jedes Badezimmer!"

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Flamingueo

Mit dem Flamingueo Makeup Fridge holen Sie sich ein optisch und leistungstechnisch überzeugendes Gerät ins Haus. Er ist mit einer Tragehalterung, 4L Fassungskapazität sowie den Maßen 25 x 19 x 27.5cm ausgestattet.

Zudem erreicht er eine Innentemperatur, die zwischen -20ºC unter Umgebungstemperatur und 50ºC variiert werden kann. Das Modell ist an eine Steckdose als auch ans Auto anschließbar. Mit einem Geräuschepegel unter 28dB ist er außerdem leise genug, um ihn im Schlafzimmer aufzubewahren.

Der Energieverbauch variiert je nach Anschluss: an eine 220-V-Steckdose beträgt dieser 40 W im kalten und 35 W im warmen Zustand, angeschlossen an eine 12 V Steckdose liegt der Verbrauch bei 35 W im kalten und 32 W im warmen Zustand.

Darüber hinaus macht ihn sein chices Retrodesign zum Blickfänger.

Flamingueo Kühlschrank Klein
Flamingueo Kühlschrank Klein
von Flamingueo
  • Kleiner Kühlschrank mit 4L Fassungsvermögen
  • in Retro Optik
  • 40W Leistung im kalten Zustand, 35W bei Wärmefunktion

Mein Fazit:
"Ein etwas kleinerer Kühlschrank mit 4 Liter Fassungsvermögen, einem Einlegeboden sowie einem großen Türfach. Durch die wahlweise Pastellmint oder Rosé Farbe ist er obendrein höchst dekorativ!"

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lohnt sich ein Mini Kühlschrank für Kosmetik? Mein Fazit!

Nach meinem Test bin ich der Meinung, dass ein qualitativ hochwertiger Make up Kühlschrank durchaus mit Berechtigung in unseren Badezimmern Einzug bekommen sollte.

So stehen Ihnen Ihre Lieblingsprodukte genauso wie nützliche Beauty Tools immer mit einem zusätzlichen Frischekick bereit. Ebenso haben Sie Ihre Grundausstattung damit immer gebündelt und ordentlich aufgeräumt an einem Ort parat. Ich habe mir die Fächer nach meiner Morgen- und Abendroutine zusammengestellt.

Weiterhin muss ich sagen, ist es nicht nur praktischer, sondern in meinen Augen auch hygienischer, Lebensmittel getrennt von Hautpflegeprodukten und Make up zu lagern. Ebenso ist der Kühlschrank in der Küche jetzt viel weniger voll.

Auch verlängert sich die Haltbarkeit von Skincare und Make up spürbar – insbesondere Hautpflegeprodukte, die schnell ranzig werden, lassen sich wesentlich dauerhafter benutzen. In diesem Sinne kann die Aufbewahrung mit Kühlung auch Geld sparen!

Weitere Beiträge, die für Sie von Interesse sein können

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (3 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!