Wie unterscheidet sich das Welleneisen zu anderen Tools, die Locken oder Wellen kreieren?

Tools zur Haarverschönerung gibt es viele – da kann es von Nutzen sein, sich die Unterschiede der einzelnen Geräte näher anzuschauen. Das Welleneisen oder auch Welleisen ähnelt einer Kombination aus Glätteisen und Lockenstab. Wie beim Glätteisen wird das Haar zwischen zwei Platten hindurch gedrückt und dabei mit der Hitze in Form gebracht. Anders als bei dem Haarglätter gleitet man das Welleneisen jedoch nicht von oben nach unten durch die Haarsträhne, sondern öffnet das Gerät jedes Mal, wenn man einen Teil der Strähne gewellt hat. Nach dieser Technologie funktioniert übrigens auch das Kreppeisen, welches aber durch gerillte Heizplatten einen gekreppten Look kreiert. Bei einem Lockenstab dagegen wird die Strähne um das konische oder kegelförmige Heizelement gewickelt, wodurch die Locken entstehen.

Was sind die Vorteile von einem Welleneisen?

Welleisen können im Gegensatz zu Styling Tools wie dem Lockenstab mit ihrer einfachen Handhabung und damit schnell gezauberten Looks punkten. Die Anwendung ist wesentlich unkomplizierter und bedarf kaum Übung, sodass auch weniger Geschickte tolle Frisuren hinbekommen. Außerdem sogt ein Welleisen für besonders natürliche und fließende Wellen, die jedem gut zu Gesicht stehen. Weil sie sowohl lässig als auch glamourös wirken, sind sanfte Beach Waves momentan wieder sehr modern und passen zu allen Gelegenheiten.

Diese Styles kann ein Welleneisen zaubern

Die Möglichkeiten können je nach Stylinggerät unterschiedlich ausfallen, denn verschieden große oder geformte Platten erzielen andere Ergebnisse. Allen gemeinsam ist aber, dass sie locker fallende und natürlich wirkende Wellen ins Haar zaubern. Besonders schön gelingen daher softe Beach Waves mit viel Volumen und Struktur. Man kann die Wellen aber auch mithilfe von etwas Haaröl und Haarspray stärker definieren und einzelne Partien hervorheben. Achtung, wer lieber definierte, springende Locken im Korkenzieher Stil möchte, ist besser mit einem Lockenstab bedient.

Welche Haartypen können ein Welleneisen benutzen?

Da Sie die verwendete Temperatur normalerweise selbst bestimmen können, ist ein Welleneisen sowohl für feine als auch dicke Haare einsetzbar. Schön ist außerdem, dass ein Welleneisen gerade bei kurzen und mittellangen Haaren eine perfekt gestylte Frisur herbeizaubert. Denn besonders bei diesen Haarschnitten sind Locken oder sehr große Wellen unvorteilhaft und vor allem schwer zu realisieren. Mit dem Welleisen gehören diese Probleme zum Glück der Vergangenheit an.

Welche Kaufkriterien gilt es zu beachten?

Für gute Geräte muss man nicht unbedingt ein Vermögen ausgeben, es gibt aber Features, die Ihr zukünftiger Helfer unbedingt haben sollte. Zum einen wäre das eine hochwertige Beschichtung aus Turmalin, Keramik oder Titanium, die ein schonendes Haarstyling ermöglichen. Auch sollte das Modell über mehrere einstellbare Temperaturstufen verfügen, damit Sie die Hitze an Ihre Haarstruktur anpassen können. Bei der Form können Sie nach persönlichem Wunsch auswählen: breite Kufen lassen größere Wellen entstehen, schmalere stylen kleinere Formen. Eine automatische Selbstabschaltung bei Nichtgebrauch sollte in jedem Fall vorhanden sein!

Ist das Welleisen auch bei kurzen Haaren verwendbar?

Ja, es ist sogar besonders empfehlenswert für kürzere Schnitte! Denn bei den klassischen Methoden für gewellte Styles wie mit Lockenstab oder Glätteisen kann es umständlich sein, die kürzeren Strähnen um den Stab oder den Haarglätter einzudrehen. Das Welleneisen jedoch kann man wunderbar am Haaransatz ansetzen und erreicht damit auch weniger lange Partien mühelos.

Vergleich & Test

Remington ProLuxe CI91AW

Das Remington Welleneisen ProLuxe CI91AW* überzeugt mit seinem 4 in 1 Design, mit dem sich 4 verschiedene Wellenarten von der eleganten Wasserwelle über süße Mermaid Waves und den trendigen Beach Waves hin zu natürlich gewelltem Haar kreieren lassen. Die Grip-Tech Keramikbeschichtung greift das Haar gut fest und lässt es nicht zwischen den Platten herumrutschen. Zusätzlich behält das Haar den Look für bis zu 24 Stunden, bei feiner Struktur konnte sogar am nächsten Morgen noch ein Effekt bemerkt werden.

Remington Welleneisen ProLuxe CI91AW
Remington Welleneisen ProLuxe CI91AW*
von Remington
  • mit Optiheat - Technologie für 24 Stunden Halt
  • 4 verschiedene Einstellungen für 4 Looks
  • Temperatur einstellbar bis 210° C

Mein Fazit:
"Ein sehr leicht in der Hand liegendes Welleneisen für unkompliziertes Anwenden und ein zügiges Resultat. Der etwas höhere Preis wird durch die qualitative Ausstattung und beste Ergebnisse wett gemacht."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Babyliss C260E

Mit dem Babyliss C260E Welleneisen* hat nicht umsonst den Zusatznamen „Easy Beach Waves“. Denn mit diesem Modell lassen sich die begehrten Wellen wie aus dem Strandurlaub in erstaunlich raschem Prozess ins Haar bringen. Mit seiner handlichen Form und dem leichten Gewicht ist es außerdem sehr bedienungsfreundlich konzipiert. Das innovative Advanced Ceramics Heizsystem verteilt die Wärme besonders konstant und verhindert Haarbruch. Außerdem erhalten die Wellen einen geschmeidigen Glanz!

BaByliss C260E Welleneisen
BaByliss C260E Welleneisen*
von Babyliss Deutschland GmbH
  • Keramik-Titanium Beschichtung
  • Temperaturen von 160 bis 200° C
  • professionelle Platten mit den Maßen 57 x 100mm

Mein Fazit:
"Das Babyliss C260E zaubert besonders viel Glanz ins Haar und das Styling hält bis zum nächsten Tag! Süße Wellen sind damit außerdem in kürzester Zeit gemacht."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere interessante Beiträge

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (16 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!