Regaine kaufen » Minoxidil Alternativen – Haarausfall stoppen für Männer und Frauen?

Haarausfall und Haarverlust ist zwar in erster Linie ein kosmetisches Problem, welches aber durchaus ernst zu nehmende Ursachen haben kann. Bevor Sie zu Mittel wie Regaine greifen, sollten Sie mit einem Arzt sprechen.

Wenn Sie also das Gefühl haben, vermehrt Haare zu verlieren, sollte immer abgeklärt werden, warum dies so ist. Häufig ist eine erbliche Veranlagung die Ursache.

Mittel gegen Haarausfall machen nur Sinn, wenn abgeklärt wurde, dass keine krankhafte Veränderung schuld ist.

schoenes-volles-haar
Schönes, volles Haar!

Wir haben in einem weiteren Artikel viele Fakten zum Thema Haarausfall zusammengetragen.

Hier soll es heute speziell um die Anwendung von Regaine Männer* und Frauen* zum Stoppen von Haarausfall gehen. Ein sehr emotionales Thema, denn wer möchte nicht schönes, volles Haar!

Neben den Regaine-Produkten finden Sie in der folgenden Tabelle auch einige weitere Produkte mit dem Wirkstoff Minoxidil.

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 3
Regaine Frauen SchaumRegaine für FrauenEll-Cranell gegen HaarausfallREGAINE Männer SchaumAlopexy 5% Lösung mit MinoxidilMinoxidil BIO-H-TIN
Regaine Frauen Schaum*Regaine für Frauen*Ell-Cranell gegen Haarausfall*REGAINE Männer Schaum*Alopexy 5% Lösung mit Minoxidil*Minoxidil BIO-H-TIN*
Zum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*AmazonZum Angebot*Amazon

Mein Fazit:
"Mein erste Wahl für Frauen! Der Schaum lässt sich besser aufteilen und verläuft nicht, außerdem sind 5% Minoxidil enthalten!"

Mein Fazit:
"Regaine Lösung für Frauen. Läuft gern nach dem Auftragen am Kopf hinunter. Bitte nicht in die Augen bekommen!"

Mein Fazit:
"Alfratradiol als alternativer Wirkstoff gegen hormonell-erblich bedingten Haarausfall mit vielen guten Bewertungen."

Mein Fazit:
"Regaine Schaum zum Auftragen für Männer. Ist in der Regel einfacher, weil nichts am Kopf runterläuft!"

Mein Fazit:
"Minoxidil Alternative als Lösung zum Auftragen auf die zu behandelnden Kopfhautstellen für Männer."

Mein Fazit:
"Günstiger als andere Markenanbieter, aber mit dem entscheidenden Wirkstoff Minoxidil. Funktioniert als Spray für Männer."

Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*
  • Regaine Schaum mit 5% Minoxidil
  • 1 x täglich auf die Kopfhaut auftragen
  • Minoxidil in 2% Lösung speziell für Frauen
  • Bei erblich bedingtem Haarausfall
  • 1 x am Tag anwenden
  • Alfratradiol als Wirkstoff
  • Lösung zum Auftragen
  • Für Männer und Frauen geeignet
  • Minoxidil 5% als Schaum für Männer
  • Gegen anlagebedingten Haarausfall
  • Wirkstoff: Minoxidil
  • Lösung zum Auftragen für Männer
  • Täglich 2 x 1ml auf die Kopfhaut verteilen
  • Minoxidil als Wirkstoff
  • Lösung als Spray zum Auftragen auf der Kopfhaut
  • Für Männer bei erblich bedingtem Haarausfall

Inhaltsmenge: 2 x 60ml

Inhaltsmenge: 3 x 60ml

Inhalt: 3 x 100ml

Inhaltsmenge: 3 x 60ml

Inhaltsmenge: 3 x 60ml

Inhaltsmenge: 3 x 60ml

Regaine Frauen SchaumRegaine für FrauenEll-Cranell gegen HaarausfallREGAINE Männer SchaumAlopexy 5% Lösung mit MinoxidilMinoxidil BIO-H-TIN
Preis prüfen*AmazonPreis prüfen*AmazonPreis prüfen*AmazonPreis prüfen*AmazonPreis prüfen*AmazonPreis prüfen*Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ursprünglich wurde Minoxidil nur als bludrucksenkendes Medikament, ein sogenanntes Antihypertonikum, eingesetzt. Als Nebenwirkung wurde bei der Therapie ein Wirkmechanisums für verstärkten Haarwuchs festgestellt. Dieser Effekt führte zu der Entwicklung von Regaine

Ganz aktuell haben wir einen neuen Beitrag zu Streuhaar / Schütthaar veröffentlicht, eine gute optische Alternative!

Regaine online kaufen – so stoppen oder verringern Sie lästigen Haarausfall

Haarausfall-Frauen
Haarausfall stoppen bei Frauen

Findet sich keine krankhafte Ursache, können Sie mit Haarwuchsmitteln wie Regaine dem Haarausfall entgegenwirken. Dabei ist es sehr individuell, ob sich das Problem komplett stoppen lässt oder sich der Haarausfall lediglich verringert.

Doch einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, denn das Selbstbewusstsein bei Frauen kann stark in Mitleidenschaft gezogen werden, wenn die Haare ausfallen. Beachten Sie unbedingt folgendes:

  • Bei Behandlungen mit Mitteln gegen Haarausfall brauchen Sie allerdings auch etwas Geduld.
  • Die ersten Tage werden Sie kaum eine Veränderung bemerken.
  • Gelockerte Haare fallen nach und nach aus und so dauert es verständlicherweise, bis der Haarausfall zurückgeht.
  • Bei vielen Anwendern kommt es durch Regaine sogar zu einem vermehrten Neuwachstum. Auch dieses ist in der ersten Zeit kaum ersichtlich, da die neuen Haare in der Wachstumsphase häufig sehr  fein sind.
  • Bedenken Sie auch, dass Haare meist nur rund 1 cm pro Monat wachsen. Es ist also etwas Geduld gefragt, um den Haarausfall sichtbar zu stoppen.
  • Ob das verwendete Mittel also wirklich hilft, sehen Sie oft erst nach einigen Monaten.

Regaine ist frei verkäuflich, Sie können es auch bei Amazon günstig online kaufen. Es gibt eine Version für Männer und eine für Frauen. Die Versionen unterscheiden sich in der Dosierung von Minoxidil.

Regaine Frauen Schaum
Regaine Frauen Schaum*
von Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • Regaine Schaum mit 5% Minoxidil
  • 1 x täglich auf die Kopfhaut auftragen

Mein Fazit:
"Mein erste Wahl für Frauen! Der Schaum lässt sich besser aufteilen und verläuft nicht, außerdem sind 5% Minoxidil enthalten!"

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
REGAINE Männer Schaum
REGAINE Männer Schaum*
von Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • Minoxidil 5% als Schaum für Männer
  • Gegen anlagebedingten Haarausfall

Mein Fazit:
"Regaine Schaum zum Auftragen für Männer. Ist in der Regel einfacher, weil nichts am Kopf runterläuft!"

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erblich bedingten Haarausfall mit Regaine behandeln – Frauen und Männer

Viele Frauen denken, dass erblich bedingter Haarausfall und Glatzenbildung nur Männer trifft. Dies ist nicht so ganz richtig.

Rund jede fünfte Frau leidet unter erblichem Haarausfall. Dieser äußert sich allerdings meist durch lichter werdende Stellen am Mittelscheitel. Eine Glatze am Hinterkopf oder Geheimratsecken brauchen Damen also nicht befürchten. Dieses Problem betrifft leider eher die Männerwelt.

Mit Regaine finden beide Geschlechter ein optimal auf erblich bedingten Haarausfall (sogenannte androgenetische Alopezie) abgestimmtes Produkt, welches den Haarausfall stoppen kann.

Minoxidil – die Entstehungsgeschichte von Regaine

Regaine beruht auf dem Wirkstoff ‚Minoxidil‘, der ursprünglich ausschließlich für die Behandlung von Bluthochdruck in 70er Jahren in den USA entwickelt wurde. Als Nebenwirkung zeigt sich ein verstärktes Haarwachstum und so konnte mit weiteren Studien die Wirkungsweise von Minoxidil gegen androgenetische Alopezie nachgewiesen werden.

Minoxidil wird heute noch in Tablettenform als Arzneimittel gegen zu hohen Blutdruck eingesetzt. Aber daneben ist mit Regaine auch ein Präparate zum Auftragen und Stoppen von Haarausfall entstanden. In den USA und Kanada wird das Produkt übrigens unter dem Namen ‚Rogaine‘ vertrieben.

Wichtige Fragen zur Anwendung von Regaine

Wie stelle ich fest, ob Regaine bei mir wirkt?

Da jeder Mensch individuell ist, hilft es nur, das Produkt konsequent über drei Monate anzuwenden und den Verlauf des Haarwuchs zu beobachten.

Dabei kann es hilfreich sein, Vergleichsfotos zu machen. Auch eine zweite Meinung vom Partner oder einer guten Freundin ist oftmals hilfreich.

Bei Haarausfall sollten Sie einmal wöchentlich die ausgefallenen Haare von einem Tag sammeln und zählen. Damit verschaffen Sie sich einen guten Überblick.

Bei Geheimratsecken funktioniert der Wirkstoff Minoxidil übrigens grundsätzlich nicht.

Muss ich spezielle Pflegeprodukte nutzen, wenn ich Regaine verwende?

Nein, Sie dürfen Ihre Haarpflege wie gewohnt fortsetzen.

Es empfiehlt sich aus Erfahrung, ein mildes Shampoo zu verwenden, um Hautreizungen vorzubeugen.

Da die Kopfhaut durch die Anwendung bei einigen Menschen etwas trockener wird, können Sie einmal wöchentlich eine Cremepackung verwenden. Vermeiden Sie in diesem Fall alle Haarstyling-Produkte, die die Kopfhaut zusätzlich austrocknen. Also kein Schuppen-Shampoo, keine alkoholhaltige Lotion oder Sprays. Auch zu starke Föhnhitze kann das Problem verschlimmern.

Wo kann man Regaine kaufen?

Regaine ist nicht verschreibungspflichtig, Sie erhalten es frei verkäuflich in der Apotheke. Aber auch online über Amazon können Sie Regaine kaufen:

Regaine Frauen Schaum
Regaine Frauen Schaum*
von Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • Regaine Schaum mit 5% Minoxidil
  • 1 x täglich auf die Kopfhaut auftragen

Mein Fazit:
"Mein erste Wahl für Frauen! Der Schaum lässt sich besser aufteilen und verläuft nicht, außerdem sind 5% Minoxidil enthalten!"

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
REGAINE Männer Schaum
REGAINE Männer Schaum*
von Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • Minoxidil 5% als Schaum für Männer
  • Gegen anlagebedingten Haarausfall

Mein Fazit:
"Regaine Schaum zum Auftragen für Männer. Ist in der Regel einfacher, weil nichts am Kopf runterläuft!"

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Nebenwirkungen

Bei Regaine handelt es sich um ein getestetes Haarwuchsmittel, welches aufgrund seiner hohen Verträglichkeit frei verkäuflich ist.

Trockene Kopfhaut und leichte Hautreizungen sind allerdings möglich.

Einflüsse auf den Kreislauf oder den Hormonhaushalt müssen Sie nicht befürchten.

Wie wirken Regaine jeweils für Männer und Frauen?

Haarausfall-Maenner
Haarausfall stoppen bei Männern

Regaine Männer enthält den Arzneistoff Minoxidil. Dieser verbessert die Blutversorgung und Durchblutung der Haarfollikel und sorgt dafür, dass mehr Nährstoffe an der Haarwurzel ankommen. Dieser gefäßerweiternde Effekt an den Kapillaren trägt im Ergebnis maßgeblich dazu bei, die vorhandenen Haare gut zu versorgen und das Wachstum neuer Haare anzuregen.

Die Haare wachsen häufig dunkler und kräftiger nach.

Regaine Frauen enthält den gleichen Wirkstoff, allerdings in verringerter Konzentration. Diese verringerte Konzentration verhindert Hautreizungen der dünneren Haut bei Frauen. Die Wirkung ist ansonsten identisch mit der Version für Männer.

Beide Produkte greifen nicht in den Hormonhaushalt ein.

Wie erfolgt die Anwendung?

Folgende Vorgehensweise ist empfohlen:

  • Das Produkt sollte täglich in die Kopfhaut einmassiert werden. Tragen Sie es beginnend vom Scheitelbereich aus über die betroffenen Stellen im Tonsurbereich auf.
  • Der Wirkstoff Minoxidil sorgt nach dem Auftragen für eine Erweiterung der Blutgefäße, so dass die Haarwurzel besser mit Nährstoffen versorgt und stimuliert wird.
  • Damit Sie Erfolg haben, ist es wichtig, die Anwendung über drei Monate hinweg auszuführen.
  • Waschen oder duschen Sie vier Stunden nach der Anwendung nicht, und gehen Sie in dieser Zeit auch nicht ohne Badekappe schwimmen.
  • Falls Sie eine Anwendung vergessen, ist dies nicht schlimm, jedoch sollten Sie versuchen, den Rhythmus einzuhalten.
  • Ideal ist ein Abstand von 12 Stunden für die Anwendungen.
  • Wenn Sie die Behandlung abbrechen, kann sich der vorherige Zustand wieder einstellen. Schon ein gestoppter Haarausfall ist als Erfolg zu werten.
  • Sollten Sie nach rund vier Monaten keinerlei Verbesserung feststellen, beraten Sie sich bitte mit Ihrem Dermatologen.

Hier noch eine schöne Zusammenfassung der Anwendungstipps speziell für Frauen:

Wieso fallen mir bei der Behandlung vermehrt Haare aus?

Sollten Sie in den ersten Wochen vermehrt Haare verlieren, ist dieser Haarverlust ein Zeichen dafür, dass Sie auf die Behandlung ansprechen. Bei einigen Menschen schieben die Haarfollikel das alte Haar heraus, um ein neues, gesundes Haar nachzuproduzieren. Allerdings sollte der Haarverlust nicht fortschreiten sondern sich verlangsamen und aufgehalten werden!

Haben Sie etwas Geduld bei der Anwendung.

Gibt es einen Test zu Regaine?

Die Stiftung Warentest hat Regaine für Frauen getestet. Dieser Testbericht kann für 1 € heruntergeladen werden. Interessant ist in diesen Zusammenhang auch noch die Produktseite vom Hersteller Johnson & Johnson.

Gibt es günstigere Alternativen zu Regaine?

Da der Wirkstoff Minoxidil nicht nur exklusiv für die Marke Regaine von der Firma Johnson und Johnson zur Verfügung stehen, gibt es in der Tat Alternativen. Teilweise sind die Anwendungen dann als Spray, Tinktur oder als Lösung in der Apotheke erhältlich. Da die Wirksamkeit durch eine längere Einnahme begünstigt wird, kann hier schon ordentlich gespart werden. Diese Alternativen sind auch apothekenpflichtig, können aber auch über Amazon gekauft werden.

Minoxidil BIO-H-TIN
Minoxidil BIO-H-TIN*
von Dr. Pfleger Arzneimittel
  • Minoxidil als Wirkstoff
  • Lösung als Spray zum Auftragen auf der Kopfhaut
  • Für Männer bei erblich bedingtem Haarausfall

Mein Fazit:
"Günstiger als andere Markenanbieter, aber mit dem entscheidenden Wirkstoff Minoxidil. Funktioniert als Spray für Männer."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
Alopexy 5% Lösung mit Minoxidil
Alopexy 5% Lösung mit Minoxidil*
von PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH
  • Wirkstoff: Minoxidil
  • Lösung zum Auftragen für Männer
  • Täglich 2 x 1ml auf die Kopfhaut verteilen

Mein Fazit:
"Minoxidil Alternative als Lösung zum Auftragen auf die zu behandelnden Kopfhautstellen für Männer."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eine weitere Alternative zur Anwendung Minoxidil ist Finasterid, das aber verschreibungspflichtig und nur für Männer geeignet ist.

Weitere Themen und Beiträge, die für Sie auch interessant sein könnten

Hinweis: Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben dienen lediglich der allgemeinen Information und können eine ärztliche Beratung oder die Behandlung durch entsprechend ausgebildete Ärzte nicht ersetzen. Lesen Sie außerdem den Beipackzettel in der Packungsbeilage der Produkte zur Aufklärung über die Kontraindikationen, Nebenwirkungen, Warnhinweise oder Risiken.

Haben Ihnen meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über Ihre positive Bewertung! Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (4 Bewertung(en), im Durchschnitt: 4,25 von 5)
Loading...

 

* = Affiliate Link

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!