Olaplex » Alle Tipps für die Anwendung von No. 1 & 2 & 3 » kaufen lohnt sich!

Jede Frau wünscht sich schönes und gesund aussehendes Haar. Doch viele Stylingmethoden schädigen das Haar und lassen es unansehnlich wirken. Colorationen, Dauerwellen, Glättungen und Umwelteinflüsse beanspruchen das Haar.

Auch Geräte wie Föhn, Glätteisen und Lockenstab stressen die Haare und fügen ihnen Schäden zu. Häufig raten Friseure dann zu einem radikalen Rückschnitt, um brüchige und gespaltene Haare zu entfernen. Doch was können Sie machen, wenn die Haare komplett angegriffen sind, und Sie einfach keinen Pixie-Cut tragen möchten?

Olaplex Glattes HaarEin neues Mittel auf dem Markt verspricht hier Abhilfe. Olaplex* behebt Haarschäden nachhaltig, da es die Disulfidbrücken im Haar verbindet. Diese Brücken formen und stärken die dreidimensionale Proteinstruktur der Haare.

Innerhalb der Aminosäureketten werden Schlaufen gebildet oder es werden mehrere Aminosäureketten miteinander verknüpft. Je mehr dieser Disulfidbrücken im Haar vorhanden sind, desto belastbarer ist es.

Was jetzt sehr chemisch klingt, ist ein Hairtreatment, welches Ihnen hilft, geschädigte Haare wieder zu reparieren, ohne dass der Friseur zu einem massiven Rückschnitt greifen muss. Nicht umsonst ist Olaplex gleich achtmal patentiert.

ANGEBOT
ab 49,95 €
UVP 49,95
4.2 von 5 Sternen (91 Meinungen)

Diesen Beitrag gibt es übrigens auch als Video:

Olaplex Behandlung kaufen im Salon und für zu Hause

Olaplex-HaarreparaturEs gibt drei Versionen von Olaplex. Alle drei Mittel können als Vor- oder Nachbehandlung verwendet werden.

  • Olaplex No. 1 wird mit Farbe oder Aufheller gemischt und aufgetragen.
  • Olaplex No. 2 ist zum Auftragen nach dem Auswaschen. Diese zwei Mittel sind also eher etwas für den Profi.
  • Olaplex No. 3* hingegen wird gegen neue Schäden verwendet und ist auch für den Heimbedarf erhältlich.
  • Das OLAPLEX REBUILD TREATMENT, wie No. 1 und No. 2 genannt werden, wird sehr gerne bei der Brasilianischen Keratin Haarglättung als Vorbehandlung eingesetzt. Denn die Haarglättung lässt das Haar zwar gesund aussehen, repariert aber keine Schäden. Hier kann Olaplex wunderbar wirken, während die Haare unter dem Keratinüberzug direkt gesund aussehen. Die Keratinbehandlung glättet die Oberfläche der Haare und versiegelt sie. So kann Olaplex die Stärke der Haare verbessern, wenn es vor der Haarglättung angewendet wird.
Olaplex_Vorher_Nachher_offiziell
Olaplex Vorher-Nachher-Vergleich

Auch beim Färben der Haare ist Olaplex ein wahres Wundermittel. Das Haar wird gestärkt, sieht gesünder aus und die Coloration hält länger.

Olaplex No. 1 wird direkt mit der Farbe vermischt und aufgetragen.

Olaplex No. 2 wird nach dem Ausspülen der Farbe aufgetragen. Danach werden die Haare mit Shampoo gewaschen.

Olaplex No. 1 und 2 sind derzeit nur in exklusiven Friseursalons erhältlich.

Olaplex Hair Perfector, die No. 3, wird dann später angewendet, nämlich immer dann, wenn die Haare gewaschen werden. Die Haare werden stärker und gesünder. Es wird als Anwendung für zuhause verkauft.

Update:

Ist gibt doch Möglichkeiten, auch Olaplex No. 1 und 2 zu kaufen!

Sie können das Olaplex Traveling Stylist Kit* kaufen, da sind 1 Flasche Olaplex No. 1 mit 100ml und 2 Flaschen Olaplex No. 2 mit jeweils 100ml enthalten.

Auch das Olpaplex Salon Intro Kit* können Sie kaufen, hier sind dann sogar 1 Flasche Olaplex No. 1 mit 525ml und 2 Flaschen Olaplex No. 2 enthalten. Sie können sich in diesem Amazon-Shop einfach mit ihren deutschen Account-Daten anmelden und bestellen. Eventuell müssen Sie rechts unter der Händlerauswahl denjenigen auswählen, der “international delivery” anbietet.

Grundsätzlich würde ich die Anwendung von Olaplex No. 1 und 2 nur erfahrenen Kundinnen zutrauen. Wer allerdings zuhause sowieso mit Wasserstoffperoxyd hantiert und sich die Haare selber färbt, wird auch mit Olaplex zurecht kommen!

In beiden Kits ist Olaplex No. 3 übrigens nicht enthalten, das muss separat gekauft werden.

Die Wirkung von Olaplex genauer betrachtet

Der Wirkstoff von Olaplex, Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate, soll die sogenannten Disulfidbrücken im Haar reparieren und stärken. Doch wie funktioniert das eigentlich?

Viele Fotos, die Anwenderinnen vor und nach der Behandlung zeigen, machen deutlich, dass etwas Positives mit dem Haar passiert. Doch was ist dafür verantwortlich, dass geschädigte Haare plötzlich wieder ihre ursprüngliche Sprungkraft zurückerhalten?

Gerade bei Naturlocken lässt sich sehr gut feststellen, dass diese nach strapaziösen Behandlungen wie Blondierungen ihre Form verlieren. Die zerstörten Disulfidbrücken lassen das Haar schlapp und spröde wirken. Nach Behandlungen mit Olaplex* lässt sich der Urzustand tatsächlich wiederherstellen.

Ohne-OLAPLEX
Ohne Olaplex
Mit-OLAPLEX
Mit Olaplex

Schauen wir also einmal ein wenig in die Chemie

Haare bestehen zu einem Großteil aus Keratin. Dabei handelt es sich um wasserunlösliche Faserproteine. Diese Proteine werden steifer und belastbarer durch die Disulfidbrücken.

In diesen Brücken ist die Aminosäure Cystein enthalten. Durch Quervernetzungen wird das Haar stabil und formbeständig. Das Cystein enthält ein Schwefelatom, die sich mit anderen Schwefelatomen zusammenschließen.

Dieser Vorgang sorgt dafür, dass sich die Proteine untereinander verbinden. Es entstehen also kleine Brücken zwischen den Proteinen (Keratin).

keratindisulfide
© www.labmuffin.com

Dadurch, dass die Proteine sich alle miteinander verbinden und quasi “an den Händen halten” entsteht die Form und die Stabilität der Haare. Die Querverbindungen, also die Disulfidbrücken, sind bei unbehandeltem Haar intakt. Werden diese chemischen Verbindungen aufgebrochen, kann die Form der Haare verändert werden. Dieses Verfahren nutzt beispielsweise die Dauerwelle.

Mithilfe von Thioglykolsäure kann das Haar entweder geglättet oder gelockt werden. Die Verbindungen der Brücken werden verändert und die Haare in eine neue Form gebracht.

Aufgrund dessen, dass die neue Form anfangs instabil ist, wird auch empfohlen, die Haare nicht direkt nach einer chemischen Behandlung zu waschen. Die neue Formgebung würde darunter leiden und das Ergebnis wäre nicht besonders haltbar und optisch weniger ansprechend.

keratinreduced
© www.labmuffin.com

Doch nicht nur chemische Dauerwelle-Behandlungen können die Disulfidbrücken aufbrechen.

Äußere Einflüsse wie starke Hitze durch Haarstyling, viel Sonnenlicht oder Blondierungen und Färbungen zerstören die feinen Querverbindungen. Das Haar wird nachhaltig geschwächt und die Haare wirken strapaziert.

Da in Blondierungen und vielen Haarfärbemitteln Peroxid enthalten ist, geschieht mit den Haaren häufig etwas Erstaunliches. Denn Peroxid kann die Disulfidbrücken stärken oder zerstören. Durch die Oxidation mit dem Wasserstoffperoxid können aus reduzierten Sulfhydrylgruppen wieder stabile Disulfidverbindungen entstehen.

Durch geringe Anwendungsfehler entsteht allerdings genau das Gegenteil!

peroxide-sulfate
© www.labmuffin.com

Olaplex Patent – die Wirkung in der Theorie

Es gibt eine Menge Haarprodukte, die ähnliche Wirkungen wie Olaplex verspricht. Wir alle kennen genügend Hilfsmittel, die gegen Haarschäden arbeiten sollen.  Zumeist sind diese Produkte relativ wirkungslos, da sie z. B. lediglich mit Silikon die Haarstruktur glätten und nicht wirklich reparieren.

Olaplex wurde von einem bedeutenden Chemiker, Craik Hawker, zum Patent angemeldet, sodass die Hoffnung auf eine tatsächliche Wirkung durchaus gegeben war. Mr. Hawker hat einen beeindruckenden Lebenslauf im Bereich Chemie, sodass ein Blick ins Detail lohnt.

Das Patent weist eine erstaunliche Menge an Einzelheiten auf, die die Wirkungsweise von Olaplex verdeutlichen. Vereinfacht gesagt, entstehen durch Olaplex erweiterte, künstliche Disulfidbrücken. Die Haare werden dadurch stabiler und gesünder.

Laienhaft ausgedrückt zieht das Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate an beiden Seiten Schwefelverbindungen an. Das Dimaleat sorgt für eine chemische Reaktion mit den SH-Gruppen und es entsteht eine Michael-Addition. (Es handelt sich dabei um eine Namensreaktion der organischen Chemie. Benannt nach dem Chemiker Arthur Michael)

olaplex-mechanism
© www.labmuffin.com

Es werden also neue Disulfidbrücken zwischen zwei Schwefelatomen gebildet. Diese lassen das Haar stärker und widerstandsfähiger werden. Anders als bei chemischen Behandlungen wie Dauerwelle und Haarglättung entsteht die Verbindung deutlich schneller.

Dies bedeutet, dass ein Einsatz von Olaplex während einer solchen Haarbehandlung diesen Haarschädigungen direkt vorbeugen kann.

Die Wirkung von Olaplex in der Praxis

Von der theoretischen Seite betrachtet, kann Olaplex also durchaus funktionieren. Doch wie sieht es im Praxistest aus?

Da es keine unabhängigen wissenschaftlichen Studien gibt, lässt sich die Frage nicht eindeutig beantworten. Andererseits finden sich unzählige Vorher-Nachher Fotos und begeisterte Reaktionen im Internet. Selbst Bildvergleiche mit verschiedenen Mitteln, die Haarschäden reparieren sollen, sind dokumentiert.

So zeigt sich, dass Olaplex* deutlich schöneres Haar zaubert als Behandlungen mit anderen bekannten Hilfsmitteln, die ähnliche Reparatureigenschaften besitzen sollen.

Wie funktioniert Olaplex No. 3?

Olaplex-Gesundes-HaarDieses Mittel wurde exklusiv für die Anwendung daheim entwickelt. Olaplex No. 3 soll neue Haarschäden sofort reparieren. Denn im Alltag werden ständig Disulfidbrücken beschädigt, die so ganz einfach direkt behoben werden können.

So bleiben die Haare zwischen den Friseurbesuchen gesund und glänzend und gewinnen zusätzlich an Stabilität. Spätere chemische Behandlungen verkraftet mit Olaplex No. 3 behandeltes Haar deutlich besser als ohne die Nutzung.

Anleitung für Olaplex No. 3

  • Einmal in der Woche wird Olaplex No. 3 in handtuchtrockenes Haar eingekämmt.
  • Dazu die Haare einfach ganz leicht anfeuchten. Die Einwirkzeit sollte mindestens 10 min betragen.
  • Als Geheimtipp gilt es, Olaplex über Nacht einwirken zu lassen.
  • Dann wird Olaplex ausgewaschen und die Haare werden wie gewohnt mit Shampoo und Conditioner gepflegt. Olaplex muss unbedingt ausgewaschen werden! Belassen Sie das Produkt nicht im Haar.
  • Bei Bedarf können Sie die Anwendung auch auf mehrfach wöchentlich steigern.

Wichtige Fragen zu Olaplex

Was ist Olaplex eigentlich?

Olaplex besteht aus einem aktiven Wirkstoff, der in den USA erfunden wurde. Es handelt sich um eine Molekülkette Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate. Diese Molekülkette ist bisher das einzige Beautyprodukt, welches geschädigtes Haar auf Dauer reparieren kann.

Um was handelt es sich bei Olaplex No. 2?

OLAPLEX_salon-kit
Olaplex Salon-Kit

Viele denken, dass Olaplex Nr. 2 wie ein Conditioner verwendet werden kann. Dies ist nicht ganz richtig. Es handelt sich bei dem Olaplex Bond Perfektor (No. 2) quasi um das gleiche Mittel, wie beim Olaplex Bond Mulitplier (No. 1). Lediglich die Konsistenz unterscheidet sich. Olaplex No. 2 ist sehr cremig und soll nach der Farbe einfach weitere Stärke erzielen, indem gebrochene Disulfidbrücken repariert werden. Dieser Vorgang erfolgt, damit das Ergebnis auch wirklich wie gewünscht ausfällt.

Was passiert, wenn ich Olaplex nicht weiter verwende?

Olaplex HaarbehandlungViele Anwenderinnen haben Bedenken, dass sie nie wieder aufhören können, Olaplex zu nutzen. Sie befürchten, dass die stabilen Brücken brechen und die Haarschädigung wieder deutlich zutage tritt. Diese Befürchtung müssen Sie nicht haben. Die Brücken, die einmal aufgebaut sind, bleiben auch erhalten. Allerdings kommen durch die alltägliche Belastung neue Schäden hinzu und die Gesamtqualität der Haare nimmt dadurch wieder ab. Wenn Olaplex die gewünschte Wirkung erzielt, sollten Sie einfach Olaplex No. 3 dauerhaft verwenden.

Was genau ist Olaplex No. 3?

Olaplex-Hair-perfector-no-3
Olaplex No. 3

Dieses Treatment wurde für die Anwendung daheim konzipiert. Damit sollen Kunden Haarschädigungen, die zwischen den Friseurbesuchen entstehen, wirkungsvoll behandeln.

Der OLAPLEX No. 3 Hair Perfector* enthält den gleichen Wirkstoff wie No. 1 und No. 2 und hält die Haare stark und widerstandsfähig. So werden die Haare auch zwischen den Behandlungen beim Friseur repariert und gestärkt.

Chemische Behandlungen machen den Haaren dann deutlich weniger aus.

Ist Olaplex nur für bestimmte Haare oder chemische Behandlungen geeignet?

Nein, Sie können Olaplex immer anwenden, ganz unabhängig davon, welchen Haartyp Sie haben. Auch die gewünschten chemischen Behandlungen nehmen keinen Einfluss auf die Wirksamkeit.

Für wie viele Anwendungen reicht Olaplex No. 3?

Je nach Haarlänge können Sie zwischen 8 und 12 Anwendungen mit einer Flasche Olaplex durchführen.

Kann ich Olaplex No. 3 ohne die Vorbehandlung von No. 1 und No. 2 verwenden?

Wer keinen Friseur in der Nähe hat, der Behandlungen mit Olaplex durchführt, kann natürlich auch den Hair Perfector solo anwenden. Allerdings ist das Ergebnis deutlich besser, wenn die Vorbehandlung erfolgt ist. Der Wirkstoff ist deutlich geringer als in den ersten beiden Produkten und repariert dementsprechend auch weniger Disulfidbrücken. Trotzdem ist es für die Pflege daheim sehr zu empfehlen.

Was kostet Olaplex?

Die Behandlungen beim Friseur mit Olaplex No. 1 und No. 2 werden ganz unterschiedlich kosten, je nachdem welchen Friseur sie ansteuern. Der Aufpreis für die Olaplex-Behandlung sollte zwischen 20 und 60 Euro liegen. Der Preis von Olaplex No. 3 liegt nach der Markteinführungsphase bei vielen Friseuren inzwischen auch bei 50 Euro pro Flasche.

Wo kann ich Olaplex No. 3 kaufen?

Olaplex-Hair-perfector-no-3Sie können Olaplex über Ihren Friseur beziehen oder im Internet bestellen. Sie können Olaplex überall dort kaufen, wo hochwertige Haarpflegeprodukte erhältlich sind. Gerade im Bereich Friseurbedarf werden Sie problemlos fündig, um Olaplex No. zu kaufen. Doch auch bei Amazon* ist das Mittel erhältlich.

ANGEBOT
ab 49,95 €
UVP 49,95
4.2 von 5 Sternen (91 Meinungen)

Wenn sie ein paar Tage Lieferzeit in Kauf nehmen, können Sie auch noch dieses Amazon-Angebot* checken. Hier gibt Olaplex No. 3 gelegentlich deutlich günstiger als in Deutschland. Dort können Sie sich ganz normal mit ihren deutschen Amazon-Account Daten anmelden und bestellen.

* = Affiliate Link

Quelle: © http://www.labmuffin.com/2015/04/how-does-olaplex-hair-treatment-work/

Der Beitrag "Olaplex » Alle Tipps für die Anwendung von No. 1 & 2 & 3 » kaufen lohnt sich!" wurde durchschnittlich bewertet mit 4,9 von 5 Punkten, basierend auf 20 abgegebenen Stimme(n).

Hinterlasse eine Antwort

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!